VG-Wort Pixel

Sabia Boulahrouz Wird sie die neue Bachelorette?

Sabia Boulahrouz
© Action Press
Letztes Jahr verteilte Jessica Paszka als Bachelorette Rosen, jetzt soll angeblich eine neue Promi- Dame die Rolle übernehmen: Ex-Spielerfrau Sabia Boulahrouz

Letztes Jahr verteilte TV- Sternchen Jessica Paszka, 27, als Bachelorette die heiß begehrten Rosen an ihre Verehrer, jetzt soll ihre Nachfolgerin für die diesjährige Staffel auch schon feststehen.

Sabia Boulahrouz soll perfekt in die Rolle der Bachelorette passen

Und es ist keine Unbekannte: Sabia Boulahrouz, 39, soll Gerüchten zufolge die neue Bachelorette werden. "Die Produktion glaubt, dass sie die Rolle wirklich ausfüllen könnte", verriet ein Insider jetzt gegenüber "IN". Sabia soll für die Verantwortlichen der RTL-Kuppel- Show perfekt in die Rolle der Bachelorette passen, da "sie definitiv den Ruf einer Frau hat, die Jungs auch um den Finger wickeln kann." Außerdem soll die neue Bachelorette angeblich eine Frau sein, die mit beiden Beinen steht, aber auch durchaus weiß, ihre Reize in Szene zu setzen - und das kann die Ex von Rafael Van der Vaart, 35, definitiv.

Sind die anderen Anwärterinnen aus dem Rennen?

Angeblich soll das Produktionsteam sogar so sehr von Sabia begeistert sein, dass allen Frauen, die ebenfalls im Gespräch waren, abgesagt wurde. Wenn sich die Gerüchte bestätigen, dürften die anderen möglichen Anwärterinnen Cathy Lugner, 28, Evelyn Burdecki, Julia Prokopy, 22, und Jennifer Frankhauser, 25, ganz schön geknickt sein.

Annkristin Engelbrecht Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken