VG-Wort Pixel

RTL bestätigt Impro-Comedy "Frei Schnauze" kehrt zurück

Max Giermann wird der neue "Frei Schnauze"-Gastgeber.
Max Giermann wird der neue "Frei Schnauze"-Gastgeber.
© 2017 Markus Wissmann/Shutterstock.com
Gerüchte gab es bereits: "Frei Schnauze" feiert tatsächlich ein Comeback. Gastgeber der Impro-Comedy wird Max Giermann sein.

"Frei Schnauze" kehrt zurück. Das hat der Sender RTL an diesem Donnerstag (17. März) bestätigt. Die Impro-Comedy-Show bekommt acht neue Folgen, Gastgeber wird dieses Mal Max Giermann (46) sein. Der Komiker, der unter anderem durch "Switch reloaded" und "LOL: Last One Laughing" bekannt ist, wird damit auf den Moderator der Original-Show Dirk Bach (1961-2012) folgen. Das Format lief von 2005 bis 2008 bei RTL.

Sender bleibt dem Konzept treu

Das Konzept bleibt laut Sender gleich: Pro Ausgabe werden sich vier Comedians der Herausforderung stellen, "aberwitzige und urkomische Spiele" zu meistern. Welche Aufgaben auf sie warten, wissen sie nicht. Improvisationstalent und Kreativität sind gefragt. Giermann fungiert als Spielleiter, begrüßt immer ein wechselndes Panel und die Zuschauer sollen aktiv teilnehmen können. RTL wird die neuen Folgen im Sommer 2022 zeigen.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken