VG-Wort Pixel

"Rote Rosen" Die Serien-Stars feiern den "Tag der Freundschaft"

Der "Rote Rosen"-Cast der 18. Staffel: Sara Herzberg (Antonia Jungwirth), Jens Reichard (Martin Luding), Paul Tyler (Leander Lichti), Andreas Schröder (Herbert Schäfer), die Heldinnen Mona Herzberg (Jana Hora-Goosmann) und Tatjana Petrenko (Judith Sehrbrock), Dr. Hendrik Althaus (Jerry Kwarteng), David Wagner (Arne Rudolf), Simon Dahlmann (Thore Lüthje) und Ellen Reichard (Yun Huang) (v.l.n.r.)
Der "Rote Rosen"-Cast der 18. Staffel: Sara Herzberg (Antonia Jungwirth), Jens Reichard (Martin Luding), Paul Tyler (Leander Lichti), Andreas Schröder (Herbert Schäfer), die Heldinnen Mona Herzberg (Jana Hora-Goosmann) und Tatjana Petrenko (Judith Sehrbrock), Dr. Hendrik Althaus (Jerry Kwarteng), David Wagner (Arne Rudolf), Simon Dahlmann (Thore Lüthje) und Ellen Reichard (Yun Huang) (v.l.n.r.)
© ARD/Thorsten Jander
"Rote Rosen"-News im GALA-Ticker: Darsteller:innen feiern ihre Freundschaften +++ Nicole Ernst ist die neue "Rose" +++ Die Hauptdarsteller:innen der 19. Staffel sind bekannt.

"Rote Rosen" 2021: Alle News im Überblick

30. Juli 2021

Die "Rote Rosen"-Stars zelebrieren ihre Freundschaften

Am internationalen "Tag der Freundschaft" feiern die "Rote Rosen"-Stars ihr besonderes Verhältnis zueinander – und posten auf dem offiziellen Instagram-Account der beliebten ARD-Serie private Schnappschüsse.

Auf einem Foto albern Thore Lüthje, 28, und Arne Rudolf, 31, herum, auf einem weiteren strahlen Judith Sehrbrock, 48, und Jana Hora-Goosmann, 53, glücklich in die Kamera. Maria Fuchs, 46, und Jelena Mitschke, 43, lassen sich während einer innigen Umarmung fotografieren, und auch Katja Frenzel, 47, Anja Franke, 56, scheinen hinter den Kulissen viel Spaß zu haben.

Ganz anders als Jerry Kwarteng, 45, und Leander Lichti, 44 – die beiden Schauspieler tun so, als seien sie bei dem Fotoshooting glatt eingenickt. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

29. Juli 2021

Nicole Ernst ist die neue "Rose" – doch wer ist die Schauspielerin eigentlich?

Die 18. Staffel von "Rote Rosen" neigt sich dem Ende entgegen. Am 28. Juli 2021 gab der Sender offiziell die neuen Darsteller:innen für die kommende Staffel bekannt. Die Hauptrolle für 2021/2022 wird die Schauspielerin Nicole Ernst, 48, übernehmen.

Die deutsche Schauspielerin steht bereits seit 1994 auf den Theaterbühnen des Landes und ergatterte nur zwei Jahre später schon ihre erste Filmrolle in "Ab nach Tibet!". Seither ist Nicole Ernst nicht mehr von den Bildschirmen wegzudenken. Die 48-Jährige übernahm mehrere Auftritte in Serien wie "Alarm für Cobra 11", "SOKO Wismar" und "Der Landarzt". Es ist kein Wunder, dass die Schauspielerin überaus gefragt ist und nun die Hauptrolle für "Rote Rosen" ergattern konnte. Denn neben ihrem beeindruckenden Lebenslauf hat Nicole Ernst einige ungeahnte Talente. Sie spricht zehn Dialekte, kann ihrer Stimme 14 Akzente verleihen und somit in unzählige Rollen schlüpfen. Doch das ist noch nicht alles: Ernst soll eine begnadete Baseball-Spielerin sein. Darüber hinaus ist sie eine gute Fechterin und zeigt auch auf Schlittschuhen gerne ihr Können. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Der eigentliche Wohnsitz der neuen "Rose" liegt in Berlin. Als freie Schauspielerin ist sie allerdings viel unterwegs und hat dadurch Wohnmöglichkeiten in München, Hamburg, Köln und auch auf der Baleareninsel Mallorca, wie ihr Schauspiel-Profil offenlegt. Ausgebildet wurde die "Katrin"-Darstellerin an der Otto-Falckenberg-Schule in München.

28. Juli 2021

Offiziell: Wer in der 19. Staffel vor der Kamera steht

Schon bald beginnt die 19. Staffel der beliebten ARD-Serie "Rote Rosen". Nun wurde auch bekanntgegeben, welche neuen Protagonist:innen in den neuen Folgen für Spannung sorgen werden.

Die neue weibliche Hauptfigur ist Katrin (gespielt von Nicole Ernst, 48). Sie lag sieben Jahre lang im Koma und muss sich nun zurück ins Leben kämpfen. Denn in den vergangenen Jahren hat sich so einiges verändert: Ihr Ehemann Florian (Stefan Plepp, 55) hat mit ihrer besten Freundin Anke (Anne Brendler, 49) eine Familie gegründet und auch das Verhältnis zu ihrer Tochter Mia (Leonie Beuthner) ist schwierig. Und auch beruflich könnte es besser laufen. Nur ihr Physiotherapeut Leo (Daniel Hartwig, 43) ist eine helfende Hand – und vielleicht sogar mehr? 

27. Juli 2021

Maria Fuchs feiert vier Geburtstagspartys! Allerdings irritiert ein Detail ...

Happy Birthday, Maria Fuchs! Die "Rote Rosen"-Darstellerin feierte am 20. Juli 2021 ihren 46. Geburtstag. Wenige Tage später meldete sich die Schauspielerin mit dankenden Worten bei ihren Fans. Das Foto, das sie für die Dankesbotschaft auswählte, sorgt dabei für einige Lacher unter ihren Follower:innen.

Zu sehen ist eine glückliche Maria Fuchs, die offenbar ihren "Geburtstagskuchen" in den Händen hält. Immerhin sind Buchstabenkerzen, die die Worte "Happy Birthday" bilden, hineingesteckt. Doch anstatt eines Schokoladenkuchens oder einem saftigen Muffin hält die 46-Jährige eine Banane in die Luft. Mit lachenden Emojis schreibt Fuchs: "[...] ich hatte einen herrlichen Geburtstag mit gefühlt 3 Feiern und heute Abend kommt noch eine… Danke für den Kuchen." Unter dem Post finden sich zahlreiche Glückwünsche, aber auch Kommentare wie "Wooow, eine Birthday Banane". Bestimmt hat die "Carla"-Darstellerin bei ganzen vier Partys noch eine andere Torte überreicht bekommen. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

26. Juli 2021

Jana Hora-Goosmann teilt ein Foto mit ihren "Serien-Töchtern"

Bald ist es so weit und Jana Hora-Goosmann, 53, muss von der Telenovela "Rote Rosen" Abschied nehmen. Dass die Hauptdarstellerin der 18. Staffel sehr vermisst wird, haben Fans bereits in den vergangenen Wochen deutlich gemacht. Wie schwer der Weggang auch der Schauspielerin selbst fällt, zeigt das neueste Foto mit ihren "Töchtern". 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Auf Instagram publiziert die "Mona Herzberg"-Darstellerin einen Schnappschuss, der sie gemeinsam mit Yun Huang, 29, und Antonia Jungwirth, 28, zeigt. Alle Drei lächeln in die Kamera und schmiegen sich in die Arme der anderen. "Ein tolles Foto. Fehlt nur noch Jens und die Familie ist komplett", kommentiert eine Userin die Aufnahme. Yun Huang verkörpert Ellen Reichard, die Stieftochter von Mona. Antonia Jungwirth ist als Sara Herzberg in der Serie zu sehen und spielt die fiktive Adoptivtochter von Hora-Goosmann. Doch der Schnappschuss sorgt gleichzeitig für Wehmut bei den Zuschauer:innen. "Genieß noch die restliche Zeit im wundervollen Lüneburg", erinnert eine Followerin an den bevorstehenden Abschied der 53-Jährigen.

"Rote Rosen" sehen Sie von Montag bis Freitag um 14:10 Uhr im Ersten.

"Rote Rosen"-News der vergangenen Tage

Sie haben News verpasst? Die "Rote Rosen"-News der letzten Woche lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: instagram.com, ARD

jna / aen Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken