VG-Wort Pixel

Rote Rosen Cheryl Shepard alias "Sydney Flickenschild" feiert ihr Comeback

Willkommen zurück, Cheryl Shepard! Die Ex-Hauptdarstellerin von "Rote Rosen", die sich im April 2017 als "Sydney Flickenschild" vom TV-Bildschirm verabschiedet hat, dreht wieder für die beliebte ARD-Telenovela. Gala trifft sie zum Comeback-Interview
Mehr
Dieser "Neuzugang" für die 14. Staffel der ARD-Telenovela "Rote Rosen" dürfte viele Fans freuen: Ex-Hauptdarstellerin Cheryl Shepard ist zurück am Set in Lüneburg

"Sydney Flickenschild" hieß die weibliche Hauptfigur, die von Mai 2016 bis April 2017 in der 13. Staffel der erfolgreichen ARD-Telenovela "Rote Rosen" ihr Liebesglück suchte. Nach 200 ereignisreichen Folgen fand sie ihr Happyend schließlich mit Feuerwehr- und Traummann „Mathis Segert“. Das glückliche Paar wanderte in der Episode vom 11. April nach Portugal aus. Jetzt kehrt "Sydney" überraschend ins "Hotel Drei Könige" zurück!

Cheryl Shepard steht wieder für "Rote Rosen" vor der Kamera

Gala hat "Sydney"-Darstellerin Cheryl Shepard, 51, exklusiv bei ihrem Comeback am Set in Lüneburg besucht. Im Interview verrät sie, wie es zu dem Wiedersehen kommt und auf was sich die Fans in den neuen Folgen mit ihr freuen dürfen. "Rose Rosen“ wird montags bis freitags ab 14.10 Uhr im Ersten ausgestrahlt. 

jre / fed Gala

Mehr zum Thema