VG-Wort Pixel

Queen und Adam Lambert Sie singen jetzt "You Are The Champions"

Roger Taylor, Adam Lambert und Brian May mussten ihre anstehende Tour auf 2021 verschieben
Roger Taylor, Adam Lambert und Brian May mussten ihre anstehende Tour auf 2021 verschieben
© katatonia82 / Shutterstock.com
Der legendäre Song "We Are The Champions" der Rockband Queen hat eine Neuauflage bekommen: Der Text bezieht sich nun auf die Corona-Krise.

Gemeinsame Proben müssen bei Bands momentan virtuell stattfinden, so auch bei Queen. Jedoch scheint das kein Hindernis zu sein, sich kreativ auszuleben. Zwei der ursprünglich vier Bandmitglieder präsentieren nun mit Adam Lambert (38, "Ghost Town") eine neue Version des Hits "We Are The Champions". Der Song sei "für alle, die an vorderster Front gegen das Coronavirus kämpfen", heißt es zu Beginn des Videos, das die Band bei YouTube veröffentlichte.

"You Are The Champions"

Im Video werden menschenleere Metropolen gezeigt, volle Krankenhäuser, Krankenhauspersonal mit Schutzmasken und Menschen, die sich mit Schildern bei den Helfern bedanken. Zwischendurch sieht man Queen-Gitarrist Brian May (72), Queen-Schlagzeuger Roger Taylor (70) und Sänger Adam Lambert, die offenbar per Videochat gemeinsam musizieren. Um ihre Solidarität mit den Corona-Helfern zu zeigen, änderten die drei die legendäre Zeile "We are the champions" (Zu Deutsch: "Wir sind die Sieger") kurzerhand ab zu "You are the champions" (Zu Deutsch: "Ihr seid die Sieger").

"Damals wurden junge Männer und Frauen losgeschickt, um in zwei Weltkriegen zu kämpfen, heute kämpfen diese jungen Männer und Frauen für uns und riskieren dabei täglich ihr eigenes Leben", erklärte May dem Musikmagazin "Rolling Stone". Genau darum ginge es mittlerweile in dem Song. "Er ist für jeden, der da draußen arbeitet und sein Leben riskiert."

Die britische Band Queen veröffentlichte die Original-Single "We Are The Champions" im Jahr 1977.

SpotOnNews

Mehr zum Thema