VG-Wort Pixel

Promi Dinner - Dschungelspezial Schon wieder Zoff! Dschungelkönig Marc Terenzi sorgt für Eklat

Hanka Rackwitz, Jens Büchner und Marc Terenzi
Hanka Rackwitz, Jens Büchner und Marc Terenzi
© VOX / Constantin Ent.
Bei der zweiten Auflage vom "Promi Dinner - Dschungelspezial" gibt es erneut Zoff. Diesmal sorgt Dschungelkönig Marc Terenzi für einen Eklat

"Promi Dinner - Dschungelspezial" entwickelt sich zur Zoff-Show. In der ersten Auflage gerieten Alexander "Honey" Keen und Florian Wess ordentlich aneinander. In der nächsten Runde steht dann der amtierende Dschungelkönig Marc Terenzi im Fokus, weil er für einen Eklat sorgt.

Wieder Zoff beim "Promi Dinner - Dschungelspezial"

Was ist passiert? Als Hanka Rackwitz im sachsen-anhaltischen Mücheln zum Dinner lädt, glänzt Marc Terenzi durch Abwesenheit. Angeblich dauerte ein Termin bei ihm länger als geplant und deshalb verpasste er den letzten Zug nach Leipzig. Diese Erklärung stößt bei Hanka jedoch auf taube Ohren, sie war dementsprechend richtig sauer.

Kann Marc Terenzi sich rehabilitieren?

Nach diesem Eklat, musste der Dschungelkönig bei seiner Einladung erst einmal Abbitte leisten. Er entschuldigte sich aufrichtig bei der enttäuschten Hanka für sein Fernbleiben. Dann kredenzte er ausgerechnet Bohnen - ob das die Stimmung retten konnte?

Dschungel-Spezial von „Das perfekte Promi Dinner“, am 26.3. um 20:15 Uhr auf VOX.

Videoempfehlung zum Thema:

tbu Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken