Promi Big Brother 20018: Peinliche Flirt-Show von Daniel und Chethrin

Im "Promi Big Brother"-Haus bricht Tag sieben herein und es scheint so, als hätten sich bei den Bewohnern eine Menge sexuelle Hormone angestaut – vor allem Ex-Bachelor Daniel Völz und Chethrin Schulze gehen in die Flirt-Offensive

Daniel Völz und Chethrin Schulze

An Tag fünf standen bei "Promi Big Brother" die Zeichen ganz auf Körperkontakt! Vor allem Ex-Bachelor Daniel Völz, 33, und Chethrin Schulze, 26, waren in ausgelassener Flirtlaune.

Es wird heiß bei Promi Big Brother

Ein Sieg im Live-Duell der letzten Ausgabe ließ die Stimmung in der Villa überkochen. TV-Sternchen Chethrin Schulze und Katja Krasavice, 22, ließen es mit dem Ex-Bachelor und dem Europameister Pascal Behrenbruch, 33, so richtig krachen. Je mehr Alkohol floss, desto ausgelassener wurde die Stimmung.

"Erotische Spielwiese"

Und auch die Hemmungen fielen von den Teilnehmern. Es wurde eng getanzt, Sekt aus dem Bauchnabel geleckt und sich gegenseitig mit Süßigkeiten gefüttert. Was war da nur los? "Das Haus wurde zur "erotischen Spielwiese für die Bewohner", wie es Moderatorin Marlene Lufen, 47, zusammenfasste.

Daniel Völz versohlt Chethrin Schulze den Hintern

Die Truppe lief zu Höchstform auf. Party-Musik, Alkohol und der Whirlpool taten ihr Übriges. Für Schulze die Chance, ihrem Schwarm Daniel endlich näher zu kommen, was ihr auch gelang. Bereitwillig ließ sie sich von ihm den Hintern versohlen. Seine Begründung "Ich habe mir einfach gedacht, da freut sich jemand." Der 26-Jährigen schien es gefallen zu haben: "Es hätte noch doller sein können," kommentiert sie die Klatscher auf ihren Allerwertesten.

Seine Fans sind schockiert

Der heiße Flirt zwischen den beiden kam bei vielen Fans des 33-Jährigen allerdings gar nicht gut an. "Warum lässt man sich auf so ein billiges Niveau hinab. Ich kann es nicht verstehen", fragt sich ein User auf Instagram. Andere: "Ich bin schockiert", oder "Wo sind wir nur hingekommen? Billiger geht’s nicht."

Ähnlicher Ansicht sind die Follower der ehemaligen "Love Island"-Kandidatin: "Sie hat sich benommen, als wäre sie 14 Jahre alt und als hätte sie das erste Mal Sekt getrunken," oder "Sie ist megapeinlich und schmeißt sich ihm richtig an den Hals", schreiben User. 

Jochen Schropp: "Wie Zwölfjährige"

Selbst Moderator Jochen Schropp, 39, waren die peinlichen Spielchen in der Villa zu viel: "Ich habe halt das Gefühl, ich gucke Zwölfjährigen beim Flirten zu."

Schon lange vor "Promi Bis Brother 2018" wurde Chethrin Schulze eine Affäre mit Daniel Völz nachgesagt. Und die 26-Jährige hätte wohl absolut nichts dagegen. Nach der wilden Pool-Party sind sich die beiden bereits näher gekommen. Ob der Traum der Blondine in der Reality-Show noch Wirklichkeit wird, bleibt abzuwarten.

Promi Big Brother

Das sind die bisher größten Skandale der letzten Jahre

Nino de Angelo und Rudi bei Promi Big Brother 
Nackte Haut, verbotene Flirts und jede Menge Zoff: „Promi Big Brother“ sorgte in der Vergangenheit immer wieder für Aufsehen. Im Video zeigen wir Ihnen die bisher größten Skandale der Sendung.
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche