VG-Wort Pixel

Promi Big Brother Georgina kommt für den Hoff

Georgina Fleur
© CoverMedia
TV-Sternchen Georgina Fleur soll als Ersatz für David Hasselhoff zu den elf Kandidaten von "Promi Big Brother" ziehen

Georgina Fleur, 23, hat einen neuen Deal an Land gezogen und wird schon am Donnerstag (19. September) das neue WG-Mitglied im "Promi Big Brother"-Haus.

Die rothaarige TV-Quasselstrippe ("Der Bachelor") rückt laut "Bild" als Kandidatin in den TV-Container nach, nachdem der amerikanische Schauspieler David Hasselhoff (61, "Knight Rider") aus dem Lager ausgezogen ist.

Noch vergangenen Freitag witzelte die Reality-Lady über die Sendung, doch anscheinend hat sie inzwischen ihre Meinung geändert und ist jetzt neben Marijke Amado, 59, Jenny Elvers-Elbertzhagen, 41, oder auch Jan Leyk, 28, eine der Teilnehmer des TV-Knastes. Mit Leyk geriet das It-Girl bereits außerhalb des Containers aneinander, als dieser ihr beim "Kiss Cup" im Mai die Hose heruntergezogen hatte. Ansonsten dürfte Fleur die Kameras von ihren Reality-Sendungen wie "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" oder "Der Bachelor" gewohnt sein. Dort machte sie sich als schlagfertige Powerfrau einen Namen, was die Zuschauer jetzt auch bei ihrem Auftritt im Container erwarten.

Die Sendung wird von Cindy aus Marzahn, 41, und Oliver Pocher, 35, moderiert. Letzteren findet Georgina Fleur wunderbar, wie sie jüngst im Interview mit "Promiflash" erzählte: "Also, ich finde Olli Pocher sehr, sehr lustig! Den fand ich schon toll, als ich ein Teenie war."

CoverMedia


Mehr zum Thema


Gala entdecken