Philip Seymour Hoffman: Hauptrolle als Spielmacher

Oscar-Preisträger Philip Seymour Hoffman wird im zweiten Teil der "Die Tribute von Panem"-Saga zu sehen sein. In "Catching Fire" wird er eine entscheidende Hauptrolle übernehmen

Philip Seymour Hoffman

Nachdem der erste Teil der Buchverfilmung "Die Tribute von Panem" weltweit rund 650 Millionen Euro einspielte, wird noch in diesem Jahr mit den Dreharbeiten zur Fortsetzung "Catching Fire" begonnen. Nun teilte der Verleih "Studiocanal" mit, dass sie einen weiteren hochkarätigen Star für ihr Projekt aufgetrieben haben. Philip Seymour Hoffman wird die Rolle des "Plutarch Heavensbee" spielen. Laut "E!Online" soll das bereits vor dem 4. Juli beschlossen worden sein.

"Plutarch Heavensbee" ist der oberste Spielmacher der blutigen Hungerspiele und damit eigentlich ein Bösewicht. Jedoch wendet er sich ab und führt die Rebellion gegen das Regime an. Im dritten und letzten Teil der Romanreihe von Suzanne Collins ist der ehemalige Spielmacher eine entscheidende Schlüsselfigur.

Im Zuge der Neuverpflichtung wurde auch eine erste Inhaltsangabe veröffentlicht: Katniss Everdeen, die wieder von Jennifer Lawrence gespielt wird, muss nach ihrem Sieg bei den Hungerspielen auf eine Siegestour durch die Distrikte aufbrechen. Dabei sieht sie Anzeichen einer Rebellion. Zudem treten die "Tribute" wieder bei den Hungerspielen an.

Setbilder

Stars bei den Dreharbeiten 2012

20. Dezember 2012: Zac Efron und Imogen Poots stehen gemeinsam für den Film "Are We Officially Dating" in New York vor der Kamer
12. Dezember 2012: Erschreckend authentisch verkörpert Matthew McConaughey in dem Film "The Dallas Buyers Club" den Aids-Kranken
11. Dezember 2012: Emmy Rossum steht für "You're Not You" vor der Kamera.
6. Dezember 2012: Während wir in Deutschland vor Kälte bibbern, drehen Courtney Cox und Josh Hopkins am Strand von Malibu eine F

89

Neben Jennifer Lawrence werden auch Josh Hutcherson und Liam Hemsworth in "Catching Fire" erneut zu sehen sein. Elizabeth Banks, Donald Sutherland, Stanley Tucci und Woody Harrelson wurden ebenfalls erneut verpflichtet. Mit dem Casting des 44-jährigen Philip Seymour Hoffman wird die Starriege um die "Hunger Games"-Saga nun nochmal aufgestockt.

Die letzte offene Hauptrolle des "Finnick Odair" ist momentan noch nicht besetzt. Spekuliert wurde allerdings schon über Robert Pattinson, Taylor Kitsch, Garret Hedlund und Armie Hammer. Auf dem Regiestuhl wird dieses Mal nicht Gary Ross, sondern Francis Lawrence, der Regisseur von "Wasser für die Elefanten", Platz nehmen. "Die Tribute von Panem - Catching Fire" wird voraussichtlich am 28. November 2013 in die deutschen Kinos kommen.

Unterdessen gab das Filmstudio Lionsgate bekannt, dass das letzte Buch der Roman-Saga in zwei Teilen in die Kinos kommen wird. Auf "Flammender Zorn" (im Original "Mockingjay") können sich die Fans also zwei Mal freuen.

mth

Kinostart

Filmpremieren von "The Hunger Games"

Die Darsteller sind in Berlin eingetroffen: Elizabeth Banks, Liam Hemsworth, Jennifer Lawrence und Josh Hutcherson.
Model Fiona Erdmann
Nikolai Kinski
Comedian Oliver Kalkofe und seine Frau Conny

21

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche