Phantastische Tierwesen 2: Jude Law wird zu Albus Dumbledore

Noch diese Woche erscheint "Phantastische Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen" auf DVD und Blu-ray. In diesem Clip verrät Jude Law, wie er sich auf die Rolle als Albus Dumbledore vorbereitet hat

Jude Law spielt den jüngeren Albus Dumbledore ("Phantastische Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen")
Letztes Video wiederholen
"Es war ein sehr guter Tag für mich, als ich den Anruf erhielt, dass ich ihn spielen sollte. Und meine Kindern waren natürlich auch begeistert", so Jude Law darüber, wie er für "Phantastische Tierwesen" Teil 2 den jungen Albus Dumbledore verkörperte.

Er weiß jetzt mehr als alle anderen ... während Jude Law sich auf seine Rolle als jüngere Version von Albus Dumbledore - den wir alle als Hogwarts-Schulleiter aus den Filmen um Harry Potter kennen - vorbereitete, hatte er direkten Kontakt mit Potter-Autorin Joanne K. Rowling. Und die verriet ihm Dinge über Dumbledore, die sonst niemand außer ihr weiß. Ziel: Er sollte den aufstrebenden Magier perfekt verkörpern, als für "Phantastische Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen", dem zweiten Teil des Spin-offs, in die Rolle schlüpfte.

Jude Law im Gespräch über die Rolle des Dumbledore

DVD- und Blu-ray-Release von "Phantastische Tierwesen - Grindelwalds Verbrechen" ist am 4.4.2019

 Was sie ihm mitgegeben hat - und was Jude Law selbst gemacht hat, um sich auf den Film vorzubereiten, das zeigt unser exklusiver Clip zum DVD- und Blu-ray-Start.
Die Heimkino-Versionen des Films um Newt Scamander und seine faszinierenden magischen Kreaturen, um Magie. Verrat und gleich zwei aufstrebende Supermagier, kommt am 4. April 2019 in die Läden.

Jude Law

Seine Tochter stiehlt ihm die Show

Jude Law
Wenn einer Jude Law die Show stehlen kann, dann ist es seine Tochter Iris Law. Das bewies sie bei seiner Film-Premiere "Phantastische Tierwesen 2" in London.
©Gala

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche