Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen: Magischer neuer Trailer

In wenigen Wochen kommt "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" in die Kinos. Der neueste Trailer zeigt ein episches Abenteuer.

Mit "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" kommt am 15. November der zweite Teil der Spin-off-Reihe zur beliebten "Harry Potter"-Saga in die deutschen Lichtspielhäuser. Am Dienstag hat Warner Bros. einen letzten Trailer vor dem bald anstehenden Kinostart veröffentlicht. In etwas mehr als zwei Minuten gibt der Clip einen Einblick in das, was auf Fans zukommt.

Furiose Szenen

"Grill den Henssler-Sommer-Special"

Eklig oder witzig? Pocher leckt Lolli aus Hensslers Hose

V.l.: Profikoch Steffen Henssler, Moderatorin Annie Hoffmann, Jan Köppen, Oliver Pocher, Caro Bosbach
Bei einem Spiel des Sommer-Specials von "Grill den Henssler" sollten Promis ihre Geschmacksnerven beweisen. Mitstreiter Oli Pocher übertreibt es mal wieder und raus kommt ein echter Ekel-Eklat!
©Gala / Brigitte

Die Bilder aus dem Trailer machen den Anschein, dass das zweite von insgesamt fünf geplanten Abenteuern vollgepackt ist mit allerhand beeindruckenden Magie-Effekten und dramatischen Wendungen. Das war aber auch zu erwarten, stammt das Drehbuch doch aus der Feder von Erfolgsautorin und "Harry Potter"-Schöpferin Joanne K. Rowling (53).

Vorsicht, Spoiler: Zwar wurde Gellert Grindelwald (Johnny Depp, 55) am Ende des ersten Teils mit der Hilfe von Newt Scamander (Eddie Redmayne, 36) festgenommen, doch der dunkle Zauberer entkommt. Albus Dumbledore (Jude Law, 45) ist auf die Hilfe Newts angewiesen, um die düsteren Pläne Grindelwalds zu vereiteln.

Neben den bereits genannten Schauspielern sind unter anderem auch Katherine Waterston, Dan Fogler, Alison Sudol, Ezra Miller, Zoë Kravitz, Callum Turner, Claudia Kim, William Nadylam, Kevin Guthrie, Carmen Ejogo und Poppy Corby-Tuech zu sehen. Regie führt David Yates.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche