Paris Hilton: Arbeit mit Lil Wayne

It-Girl Paris Hilton war begeistert, mit dem Rapper Lil Wayne an ihrer neuen Single zu arbeiten

Paris Hilton (32) ist sehr stolz auf ihr neues Album und besonders auf ihre erste Single, die sie mit Lil Wayne (30) gemacht hat.

Der frühere Realitystar ('The Simple Life') hat sich wieder an die Musik gewagt, obwohl 2006 ihr erstes Album von den Kritikern zerrissen wurde. Aber nun präsentiert die Blondine einen neuen Sound und morgen wird die erste Single 'Good Time', auf der auch der Hip-Hop-Star ('Lollipop') zu hören ist, erscheinen. Die Amerikanerin ist schon ganz aufgeregt: "Ich liebe es, im Studio zu sein. Musik war schon immer eine große Leidenschaft von mir", strahlte Paris Hilton im Gespräch mit 'MTV News'. "Dass ich nun meine neue Single zusammen mit Lil Wayne herausbringe, ist eine große Ehre. Ich bin begeistert, dass die Welt sie endlich hören kann. Ich habe anderthalb Jahre an dem Album gearbeitet. Nachdem ich auf Ibiza war, wurde ich von so vielen DJs und Produzenten inspiriert. Leute haben mir die verschiedenen Songs geschickt und dabei das Album gemacht. Ich bin sehr stolz darauf."

Angelina Jolie und Co.

Das Abenteuer um Maleficent geht weiter

Angelina Jolie als Maleficent
Am 17. Oktober läuft "Maleficent 2: Mächte der Finsternis" mit Angelina Jolie, Michelle Pfeiffer, Elle Fanning und Co. in den deutschen Kinos. Sehen Sie auf Gala.de schon vorab einen exklusiven Clip zum Märchen-Abenteuer.

Die Künstlerin verbrachte den Sommer auf der spanischen Insel und arbeitete dort in dem berühmten Club Amnesia als DJane. Sie war so gut, dass sie gleich für den nächsten Sommer wieder gebucht wurde. Für viele war es überraschend, dass Cash Money Records Hilton einen Plattenvertrag anbot - das Label hat Leute wie Nicki Minaj (30, 'Super Bass') und Drake (26, 'Take Care') unter Vertrag. Plattenboss Birdman äußerte sich lobend über sein neues Mitglied, das brav die Lobhudeleien zurückgab: "Es ist wirklich aufregend. Ich liebe es, mit ihm zu arbeiten. Er ist clever, kreativ und inspirierend. Alle haben mich unterstützt und waren unglaublich. Ich habe die Arbeit mit allen geliebt. Jeder arbeitete hart und sehr leidenschaftlich und es hat Spaß gemacht, mit richtig coolen Leuten, die ich sehr respektiere, zusammenzuarbeiten", freute sich Paris Hilton.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche