VG-Wort Pixel

Oscars 2023 Termin für 95. Academy Awards steht fest

Die 95. Oscar-Verleihung findet im März 2023 statt.
Die 95. Oscar-Verleihung findet im März 2023 statt.
© LanKS/Shutterstock.com
Kaum sind die Oscars über die Bühne gegangen, beginnen die Vorbereitungen für die kommende Ausgabe. Das ist bereits bekannt.

Der Termin für die Vergabe der 95. Academy Awards steht fest: Die Oscar-Verleihung wird am Sonntag, 12. März 2023 stattfinden. Das haben die Academy of Motion Picture Arts and Sciences und der Sender ABC verkündet. Die Veranstaltung wird wieder vom Dolby Theatre in Los Angeles aus in mehr als 200 Länder weltweit übertragen.

Während Austragungsort und -prozedere gleich bleiben, ist der Termin früher als dieses Jahr angesetzt. Das ist möglich, da den Oscars 2023 keine anderen Großveranstaltungen in die Quere zu kommen.

Weitere Termine des Oscar-Jahres 2023

Dem Höhepunkt des Filmjahres geht eine Reihe von Events voraus: Eingeläutet wird es am 19. November von den Governors Awards. Diese ehren Schauspielerinnen und Schauspieler sowie Regisseurinnen und Regisseure für ihr Lebenswerk.

Im Dezember gibt es die Abstimmung über die Oscar-Shortlists, deren Bekanntgabe am 21. Dezember erfolgt. Anschließend geht es in eine zweite Abstimmungsrunde. All jene Filmschaffende, die für einen Academy Award nominiert sind, werden dann am 24. Januar präsentiert. Aus ihnen wählt die Jury vom 2. bis 7. März die Gewinnerinnen und Gewinner. Wer das Rennen macht, zeigt sich am 12. März.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken