Niklas Osterloh: GZSZ-Star hat sich verlobt

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" feiert Geburtstag - und einer seiner Stars im wahren Leben seine Hochzeit! 

25 Jahre "GZSZ": Das muss gefeiert werden

25 Jahre "GZSZ": Das muss gefeiert werden

Gerade feierte "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" seinen 25. Geburtstag mit der großen Traumhochzeit zwischen Sunny (Valentina Pahde) und Felix (Thaddäus Meililinger). Für einen anderen Darsteller der Daily-Soap läuten hingegen privat die Hochzeitsglocken.

Niklas Osterloh macht seiner Freundin einen Heiratsantrag 

Im Special "25 Jahre GZSZ - Stars, Storys & Geheimnisse" verrät Niklas Osterloh, 28, alias Paul Wiedmann, dass er im wahren Leben in den Hafen der Ehe einlaufen wird. "Meine Freundin hatte Geburtstag und zur Feier des Tages habe ich sie um ihre Hand gebeten. Jetzt sind wir verlobt", sagt er schüchtern, aber glücklich in die Kamera. Mitte März wurde das Paar Eltern einer Tochter. 

La Familia🍀

A post shared by Niklas Osterloh (@niklasosterloh) on

Wie geht es mit Paul und Emily weiter?

Privat im Glück - doch auf dem Bildschirm kriselt es gerade bei Niklas Osterloh. Serien-Freundin (gespielt von ) ist not amused, dass ihr Liebster für einen Handwerker-Auftrag nach Island gegangen ist. Just in Moment, als sie ihn ihrer Tochter Kate als offiziellen Freund vorstellen wollte... Eine Versöhnung vor Pauls Abfahrt scheiterte. 

Anne Menden und Niklas Osterloh alias Emily Höfer und Paul Wiedmann in GZSZ

Anne Menden und Niklas Osterloh alias Emily Höfer und Paul Wiedmann in GZSZ


Durch gute und schlechte Zeiten

Die GZSZ-Darsteller damals und heute

Ein GZSZ-Urgestein ist allen voran Wolfgang Bahro. Er ist seit Anfang 1993 als der intrigante Rechtsanwalt "Jo" Gerner bekannt.
Klar, die Haare sind etwas heller und die Gesichtszüge etwas älter geworden, aber Wolfgang Bahro bleibt nach wie vor der wohl bekannteste Kopf aus GZSZ. Am 15. Dezember 2017 ist der Schauspieler seit 25 Jahren Teil der Telenovela.
Was zunächst als Komparsenrolle beginnt, entwickelt sich im Dezember 2004 zum größten Schauspiel-Erfolg von Jörn Schlönvoigt. Seither spielt er den Sonnyboy Philip Höfer.
Die Haare sind zwar etwas kürzer, das Lächeln ist jedoch immer noch so breit wie damals. Bei all der Sympathie ist es daher auch kein Wunder, dass Jörn Schlönvoigt bis heute der absolute GZSZ-Liebling ist.

28


Unsere Video-Empfehlung zu dem Thema:

25 Jahre GZSZ - das muss gefeiert werden! Werfen Sie mit uns, pünktlich zum Jubiläum von Deutschlands beliebtester Daily-Soap, einen Blick hinter die Kulissen. Wetten, dass Sie überrascht sein werden?
© Gala


Mehr zum Thema

Star-News der Woche