Yeliz Koc + Johannes Haller: Bedrohliche Nachrichten von Willi Herrens Sohn

Eklat im Halbfinale von "Das Sommerhaus der Stars": Auch nach Drehschluss ist der Streit zwischen Willi Herren, Johannes Haller und Yeliz Koc aktueller denn je. Jetzt mischen sich sogar Willi Herrens Sohn und Schwester ein. 

Yeliz Koc ist enttäuscht von Willi Herren und fängt an zu weinen. Johannes Haller tröstet sie.
Letztes Video wiederholen
"Das Sommerhaus der Stars" ist zwar vorbei, doch der Streit zwischen Yeliz Koc, Johannes Haller und Willi Herren will einfach kein Ende nehmen.

Eigentlich haben sich Willi Herren, 44, und seine Freundin Jasmin, 40, immer gut mit Yeliz Koc, 25, und Johannes Haller, 31, verstanden. Diese Harmonie sollte allerdings nicht von langer Dauer sein: Im Halbfinale von "Das Sommerhaus der Stars" fliegen zwischen den beiden Paaren die Fetzen. Ein Streit, der auch nach Drehschluss noch anhält und der ehemaligen "Bachelor"-Kandidatin Yeliz ganz schön Angst macht, wie sie ihren Fans nun auf Instagram verrät. Vor allem vor Willi Herrens Sohn Stefano fürchte sie sich, so die 25-Jährige. Die Gründe für den Eklat lesen Sie hier. 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche