VG-Wort Pixel

Neue ProSieben-Show "Lucky Stars" Diese Stars sind in der ersten Folge dabei

Christian Düren moderiert die neue ProSieben-Show "Lucky Stars".
Christian Düren moderiert die neue ProSieben-Show "Lucky Stars".
© ProSieben/Nadine Rupp
Am Dienstag startet bei ProSieben die neue Quizshow "Lucky Stars". Diese fünf Prominenten sind in Folge eins dabei.

In der neuen ProSieben-Show "Lucky Stars - Alles auf die Fünf!" (8. März, 20:30 Uhr) helfen fünf Prominente einem Kandidaten oder einer Kandidatin, bis zu 200.000 Euro zu erspielen. Nun hat der Sender die "Lucky Stars" der ersten Folge bekannt gegeben:

Reality-TV-Teilnehmerin Evelyn Burdecki (33), Schauspieler Moritz Bleibtreu (50), Comedian Oliver Pocher (44), Komiker Wigald Boning (55) und Schauspieler Oliver Korittke (53) treten am Dienstagabend für den 24-jährigen Sebastian aus Köln an.

"Kandidat agiert wie ein Bundestrainer"

"'Lucky Stars' ist ein Quiz, in dem der Kandidat eine sehr spezielle Rolle hat: Er agiert wie ein Bundestrainer", erklärt Moderator Christian Düren (31) das Prinzip der Quiz-Game-Show. Der Kandidat oder die Kandidatin muss sich strategisch überlegen, welchen seiner "Lucky Stars" er in welcher Kategorie spielen lässt.

In fünf Runden können die Prominenten bis zu 10.000 Euro erspielen und den Betrag bei einer anschließenden Challenge verdoppeln. Laut Düren kommt es auf "ein gutes Einschätzungsvermögen und eine gute Taktik" seitens des Kandidaten oder der Kandidatin an.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken