Neue Dating-Show "Match Factor": Wie flirten Sie, Thore Schölermann?

Bei "Match Factor" will Moderator Thore Schölermann einsame Single-Herzen verkuppeln. Wie er selbst gerne flirtet und was Freundin Jana Julie Kilka dazu sagt, verrät er im Interview mit Gala.de

In der neuen Dating-Show „Match Factor“ (Donnerstag, 20. 15 Uhr, ProSieben) wird geflirtet, gelacht und ganz genau hingeschaut: Wie funktioniert das mit der Liebe? Ist es Bauchgefühl oder Wissenschaft? Herz oder harte Fakten? Was ist wirklich wichtig, um seine andere Hälfte zu finden?

Ania Niedieck ist wieder Mama geworden

Jetzt meldet sich der stolze Papa

Ania Niedieck ist wieder Mama geworden: Jetzt meldet sich der stolze Papa
Ania Niedieck und Chris Hecker im Babyglück: Ihre Tochter Paula hat das Licht der Welt erblickt. Im Video verrät der stolze Papa spannende Details zur Geburt.
©RTL / Gala

Gala.de hat Moderator Thore Schölermann, 31, ins Dating-Kreuzverhör genommen. Was sagt er, der schon seit sieben Jahren mit Schauspielerin Jana Julie Kilkam 29, glücklich ist, eigentlich zum Thema Flirten?

Wie sieht für Sie der ideale Flirt aus?

Flirten gehört zur ganz normalen Kommunikation und zum Alltag dazu. Zumindest der harmlose Flirt, denn Flirten muss ja nicht immer was Sexuelles bedeuten. Und wenn doch, ist der beste Flirt der, wenn man eigentlich gar nicht merkt, dass man flirtet, sondern das Gefühl hat „Oh, da ist gerade was zugange im Bauch“. Wenn man weniger Worte braucht, umso besser. Aber Flirten bedarf da keiner Theorie oder Masche, sonst hat das nichts mehr mit Romantik zu tun, sondern ist nur noch eine reine „Ins Bett kriege“-Technik.

Wie flirten Sie selbst?

Ich hatte es als Jugendlicher mit dem Flirten eigentlich sehr leicht. Ich gehörte zu den 3 Prozent der Jungen, die geritten sind. Auf Turnieren oder Partys war ich dann der Hahn im Korb und hatte es leicht bei so vielen Mädels. Den blödesten Flirtspruch habe ich später dann tatsächlich bei Jana gebracht. Sie war ja damals noch in einer Beziehung, und da habe ich zu ihr gesagt: „Egal, was passiert, ich werde auf dich warten.“

Natürlich komme ich mit so einem Spruch wie der totale Schleimer rüber, aber ich habe das total ernst gemeint und es hat ja auch funktioniert, überraschenderweise. Es hätte auch total nach hinten losgehen können und sie hätte gesagt: „Ja nee, ist klar. Warte du mal!“ Aber der Sprücheklopfer war ich eigentlich nie. Ich spreche das aus, was ich denke.

Werden Sie trotz Ihrer Beziehung manchmal angeflirtet?

Ja, und wie. Durch das Online-Flirten geht das ja alles heute so einfach. Und da werden dann auch plötzlich die Frauen ganz plump und schicken mir Bilder, auf denen sie halbnackt sind. So in der Art „Ach, ich mache grad Sport, bin total verschwitzt und musste an dich denken.“

Jana Julie Kilka und Thore Schölermann sind seit sieben Jahren ein Paar

Wie viel Flirten mit anderen Personen ist bei Ihnen und Ihrer Freundin Jana erlaubt?

Das echte Flirten zwischen Männern und Frauen ist natürlich nicht erlaubt. Das ist ja was Intimes. Wenn man mit anderen ins Flirten gerät, fehlt einem das Flirten zu Hause. Aber der harmlose Flirt, also dass man Scherze mit anderen macht, ist ganz normal, da sind wir auch nicht eifersüchtig. Das darf jedoch nie über einen bestimmten Punkt hinausgehen. Wenn man merkt, dass es in Richtung richtiger Flirten geht, sollte man schnell die Notbremse ziehen.

Darum geht's bei der Dating-Show "Match Factor"

Single Benjamin (l.) sucht in "Match Factor" mit der Hilfe von Thore Schölermann seine Traumfrau

Eine Show, wie das echte Leben? Fast! In verschiedenen Spielen, die das echte Kennenlernen simulieren sollen, kommen sich die Kandidaten näher. Heute Abend versucht Single Benjamin sein Glück.

  • Runde 1: First Eye Contact: 14 Single-Frauen präsentieren sich Single-Mann Benjamin zum ersten Mal. Der schaut sich die Damen an und entscheidet direkt: Raus oder rein?
  • Runde 2: Like Or Dislike: Facebook-Check! Benjamin werden drei Fotos von den verbliebenen Kandidatinnen gezeigt. Jedes Bild zeigt eine Momentaufnahme aus dem privaten Umfeld der Single-Frau. Er entscheidet unmittelbar, wer weiter ist und wer nicht.
  • Runde 3: Music Match: Musik ab! Jede Kandidatin tanzt zu ihrem Lieblingssong. Wer gefällt, wer nicht?
  • Runde 4: Come Closer: Relax, just do it! Benjamin und seine drei letzten Single-Frauen müssen es sich jeweils nacheinander in einem Bett gemütlich machen. Nur wie? Wenn die richtige Position gefunden ist, beantworten die Kandidaten Fragen aus den Gebieten „Intimität“, „Werte“ und „Lifestyle“.
  • Runde 5: Final Eye Contact: Jetzt wird’s ernst! Benjamin und seine zwei Favoritinnen schauen sich für ein paar Minuten in die Augen, während sie sich an den Händen halten. Sie dürfen nicht miteinander sprechen. Anschließend muss sich Benjamin für eine Dame entscheiden. Aber nur, wenn auch sie „Ja“ zu ihm sagt, geht’s für beide auf eine gemeinsame Traumreise!

Ob Benjamin seine Traumfrau findet: 20.15 Uhr, ProSieben.

Jana + Thore

Im Liebes-Interview

Jana Kilka, Thore Schölermann
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche