Nazan Eckes: Weiter Lust auf DSDS

Ginge es nach Moderatorin Nazan Eckes, würde es eine weitere Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" geben

Nazan Eckes (37) hätte nichts dagegen, 'Deutschland sucht den Superstar' erneut zu moderieren.

Die TV-Expertin ('Punkt 12') sorgte mit ihrer offenen, herzlichen Art während der Casting-Show für Unterhaltung und könnte sich vorstellen, noch einmal in die Rolle der Moderatorin zu schlüpfen.

Yeliz Koc + Johannes Haller

Bedrohliche Nachrichten von Willi Herrens Sohn

Yeliz Koc ist enttäuscht von Willi Herren und fängt an zu weinen. Johannes Haller tröstet sie.
"Das Sommerhaus der Stars" ist zwar vorbei, doch der Streit zwischen Yeliz Koc, Johannes Haller und Willi Herren will einfach kein Ende nehmen.
©Gala

"Ich bin sehr gespannt", meinte sie im Gespräch mit 'promiflash.de', "aber ich denke, wenn's das noch mal gibt, kann ich mir das schon gut vorstellen. Es hat sehr viel Spaß gemacht!"

Unterstützung erhielt die RTL-Fachfrau von ihrem jüngeren Kollegen Raúl Richter (26, 'GZSZ'), der bereits früher ebenfalls erklärt hatte, es habe ihm "wahnsinnig Spaß gemacht": "Ich musste mich da rein finden, wurde ins kalte Wasser geschmissen, aber wenn man die erste und die letzte Sendung sieht, dann denke ich schon, dass wir uns gesteigert haben. Ich könnte es mir wirklich gut wieder vorstellen."

Bleibt abzuwarten, ob die privaten Pläne von Nazan Eckes dem Gastgebergespann einen Strich durch die Rechnung machen. Ende vergangenen Jahres hatte die Kölnerin mit der 'Bild'-Zeitung nämlich über ihre Wünsche für die Zeit nach 'Deutschland sucht den Superstar' gesprochen: "Nach 'DSDS' wünsche ich mir ein Baby. Dann wäre das Glück von Julian und mir perfekt."

Im Sommer 2012 hatte Nazan Eckes ihren Freund Julian Khol nach vierjähriger Beziehung in Florenz geheiratet.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche