VG-Wort Pixel

Nathalie Volk + Frank Otto Jetzt auch noch "Goodbye Deutschland"

Nathalie Volk und Frank Otto
© VOX / Filmpool Entertainment
Nathalie Volk und Frank Otto zeigen sich in einem Special von "Goodbye Deutschland" privater denn je

Sie zeigen ihre Liebe nicht nur in der Öffentlichkeit, sondern plaudern auch intime Geheimnisse aus. Jetzt gewähren Nathalie Volk und Frank Otto einen noch privateren Einblick in ihr Leben - und zwar in der Erfolgs-Doku-Soap "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer".

Zweifel bei Frank Otto

Schon deutsche Promis wie Daniela Katzenberger und Konny Reimann wurden durch das VOX-Format zu Kult-Stars, ob das auch Nathalie und Frank schaffen? In einem vierteiligen Special wird das Paar in ihrem Alltag von Kameras begleitet. Doch beinahe wäre es dazu gar nicht gekommen, denn ausgerechnet Frank Otto hatte Vorbehalte dem Format gegenüber. Eigentlich war eine eigene Show über das Lebens des Paares geplant, doch dann die Überraschung "Wäre ich vorher mit dem Titel 'Goodbye Deutschland' konfrontiert gewesen, hätte ich zögerlich reagiert. Ich kannte das Format nicht wirklich, hatte nur eine Folge gesehen. Aber jetzt ist es so - und ich habe kein Problem damit", so der Medienunternehmer gegenüber der "Hamburger Morgenpost".

Nathalie wird Charity Lady

Doch wer nun denkt, Nathalie und Frank präsentieren sich beim Luxus-Shoppen in Nizza oder auf Promi-Partys in Monaco, der irrt. Das Paar reist auf die Seychellen, um sich dort gegen das Korallensterben einzusetzen. Frank ist engagierter Umweltschützer, was sich auch auf Nathalie positiv auswirkt. Die 20-Jährige will nun Charity Lady werden. Doch ganz ohne Luxus geht es dann doch nicht. Auch in Franks Villa an der Alster wurde gedreht, wo sich Nathalie stets in sexy Posen auf einem Canapé präsentiert.

Nathalie Volk und Frank Otto
© VOX / Filmpool Entertainment

Skurrile Liebesshow bei Nathalie Volk und Frank Otto



Mehr zum Thema


Gala entdecken