Natalie Portman + Johnny Depp: Hände statt Worte

Für seinen neues Musikvideo konnte Paul McCartney die Schauspieler Natalie Portman und Johnny Depp vor die Kamera locken. Der Ex-Beatle führte bei dem Clip auch Regie - und bekam Hilfe von seiner Tochter

Wenn ein Ex-Beatle ruft, dann kommen sie alle: Für sein neues Musikvideo zum Song "My Valentine" holte sich Paul McCartney die Hollywoodstars Natalie Portman und Johnny Depp vor die Kamera.

Der 69-Jährige selbst hielt sich vom Scheinwerferlicht fern und sorgte stattdessen als Regisseur dafür, dass drei Varianten des Clips entstanden: eine nur mit Natalie Portman, eine nur mit Johnny Depp und eine, in der beide Stars abwechselnd zu sehen sind.

Videopremiere

My Valentine in Hollywood

Reese Witherspoon
Kristen Stewart
In dem Video zu seinem Lied "My Valentine" hat Paul McCartney selbst Regie geführt. Seine Frau Nancy Shevell begleitet den Musik
Die Idee zum Video stammt von Tochter Stella McCartney .

16

Wie Paul McCartney auf seiner offiziellen Internetseite mitteilte, stammt die Idee zu den atmosphärischen schwarz-weiß-Clips von seiner Tochter, der Designerin Stella McCartney. Portman und Depp übersetzen darin den Text des Liedes eindringlich in die Gebärdensprache, während sie lautlos mitsingen.

Depp hält außerdem eine Gitarre auf dem Schoß, die er gegen Ende des Songs anstimmt. Bei der Original-Version von "My Valentine" auf McCartneys Album "Kisses on the Bottom" übernam Eric Clapton das Gitarren-Solo.

Für Portman ist es bereits der zweite Einsatz für Paul McCartney. Die 30-Jährige spielte 2007 auch im Video zu "Dance Tonight" mit.

Mit einer großen Party in der "Stella McCartney"-Filiale in Los Angeles feierte Paul McCartney am Freitag (14. April) dann die Premiere der drei Videos. Stars wie Kristen Stewart, Zooey Deschanel, Orlando Bloom und Gwyneth Paltrow kamen vorbei, um sich von Johnny Depp und Natalie Portman verzaubern zu lassen. Wer mag, kann sich den Clip unten selbst ansehen.

sst

Natalie Portman + Johnny Depp

Video zu Artikel - Hände statt Worte

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche