Narumol + Bauer Josef: Mit Babybauch ins Bauern-Special

Kurz vor der Geburt ihres ersten gemeinsamen Kindes präsentieren die "Bauer sucht Frau"-Stars Narumol und Josef ihr Familienglück in der Öffentlichkeit

Narumol, Bauer Josef

Egal ob das erste Aufeinandertreffen, zarte Annäherungsversuche oder die große Hochzeit - bisher hatte die Öffentlichkeit stets das zweifelhafte Vergnügen, die Liebe von Narumol und Josef am TV-Bildschirm mitzuverfolgen. Und so setzen die "Bauer sucht Frau"-Stars auch jetzt wieder auf eine medienwirksame Inszenierung: Für RTL geben sie am Pfingstmontag (13. Juni) erneut Einblick in ihr Privatleben. Der Anlass ist mittlerweile kaum mehr zu übersehen: Narumol ist schwanger.

Der Bauchumfang von Narumol misst 121 cm. Das Kind soll im Juli zur Welt kommen.

"Die Freude ist so groß, ich habe mich schon in die Kinderwiege gelegt - zur Probe", sagt Josef laut "Bild.de". Für unfreiwillig komische Szenen sorgt auch Narumol: "Ach, meine süße Fratz. Du pat da super rein", entgegnet sie mit ihrem schon legendär gewordenen Akzent.

Narumol und Josef hatten sich im Jahr 2009 im Rahmen der Fernsehshow "Bauer sucht Frau" kennengelernt. Die Hochzeit folgte nur knapp ein Jahr später. Seitdem lebt das Paar gemeinsam mit Narumols Tochter Jenny auf einem Bauernhof in Bayern.

Körperliche Arbeit ist für Narumol vorerst aber tabu: Um sich während der Schwangerschaft zu schonen, darf die gebürtige Thailänderin bis acht Uhr ausschlafen. "Ich bin ja nicht mehr so jung", sagt die 46-Jährige.

Vor der anstehenden Geburt hat Narumol keine Angst, vielmehr macht sie sich Sorgen um ihren Mann Josef. "Ich hoffe, er steht das durch. Bisher hat er nur Kühen auf die Welt geholfen. Und ich bin ja keine Kuh!"

aze

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche