Nach "Sturm der Liebe": Mona Seefried und Max Alberti wieder gemeinsam vor der Kamera

Für "Sturm der Liebe" standen Mona Seefried und Max Alberti fast ein Jahr gemeinsam vor der Kamera. Nun kam es zum Wiedersehen

"Sturm der Liebe"-Fans werden sich über dieses Instagram-Foto freuen: Mona Seefried, 62, und Max Alberti, 36, grüßen Seite an Seite vom Set! Diesmal allerdings nicht in der Kulisse des "Fürstenhof"...

Ex-"Sturm der Liebe"-Darsteller drehen für ZDF-Serie

Am 23. Mai veröffentlichte Mona Seefried, die in ihrer Rolle "Charlotte Saalfeld" fast 13 Jahre in "Sturm der Liebe" zu sehen gewesen ist, auf Instagram zwei Fotos, auf denen sie und Max Alberti fröhlich in die Kamera grinsen. "Großer Spaß", schreibt sie dazu. Auf die Nachfrage, ob die beiden Schauspieler für die ZDF-Serie "Bettys Diagnose" drehen, gibt's ein eindeutiges "Ja" von Seefried. Die neuen Folgen der 6. Staffel werden laut Branchenblatt "DWDL" voraussichtlich im Herbst 2019 ausgestrahlt.

Daniela Büchner & Co.

Sind das die neuen "Dschungelcamp"-Kandidaten?

Daniela Büchner
In wenigen Monaten beginnt die neue Staffel von das "Dschungelcamp", um mögliche Kandidaten wird allerdings schon jetzt heiß diskutiert. Wer laut Informationen von "Bild" bereits zugesagt hat, sehen Sie im Video.
©Gala

Das machen Max Alberti und Mona Seefried nach ihrem Abschied von "Sturm der Liebe"

Max Alberti alias "Adrian Lechner" war von Juli 2016 bis Mai 2017 der Traummann aus Staffel 13. Seit 2017 spielt er die Rolle von "Dr. Frank Stern" in der Arzt-Serie "Betty's Diagnose" auf ZDF. Nicht nur die Schauspielerei, auch die Musik ist seine Leidenschaft. In der 2000 gegründete Band "Jamaram" ist Max Alberti als Schlagzeuger aktiv. 2019 brachte die Band ihr neues Album "To The Moon and To The Sun" heraus. 

Mona Seefried spielte von September 2005 bis Mai 2017 in der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe". Danach drehte sie die Filme "Eine schöne Bescherung" und "Hartwig Seeler – Gefährliche Erinnerung". Von Januar bis März 2020 wird sie in der Komödie "4000 Tage" auf der Theater-Bühne, 2021 kommt der Thriller "Die Strategie der Schmetterlinge" mit ihr und ihrer Tochter Laura Schneiderhan heraus.

"Sturm der Liebe" | ARD

Wen Dirk Galuba, Erich Altenkopf und die anderen "Fürstenhof"-Stars privat lieben

Jenny Löffer alias "Annabelle Sullivan" und Julian Schneider alias "Joshua Winter"  Auf dem Bildschirm bei "Sturm der Liebe" spielten sie ein Liebespaar und auch im echten Leben, so brodelt die Gerüchteküche, könnte es gefunkt haben zwischen Jenny Löffler und Julian Schneider. Offiziell haben die beiden sich dazu noch nicht geäußert ... Dieses Foto, dass Löffler am 18. August 2019 auf Instagram hochlud, zeigt die beiden in vertrauter Poste im Italienurlaub. "Komm' näher, Liebling, das ist besser", lautet der Text dazu.   
Jennifer Siemann alias "Lucy Ehrlinger"  Die 32-Jährige ist glücklich mit Karsten Jaskiewicz. Zu diesem Foto schrieb der Schauspieler: "Jeder Tag mit dir ist ein Geschenk."
Erich Altenkopf alias "Dr. Michael Niederbühl"  Mit seiner großen Liebe, Schauspielerin und Sängerin Lilian Klebow, ist Erich Altenkopf seit 2011 verheiratet. Das Paar hat zwei Kinder: Ein Mädchen namens Charlie (geboren im März 2014) und einen Sohn namens Sonny (geboren im Januar 2017). Die Familie lebt gemeinsam in Wien; zur Arbeit nach München pendelt Altenkopf. Kennengelernt hatten er und Klebow sich 2008 bei einem Fest von "SOKO Wien". Für die Serie steht Klebow seit 2005 vor der Kamera.
Larissa Marolt alias "Alicia Lindbergh"  Die Schauspielerin, die von August 2017 bis Oktober 2018 bei "Sturm der Liebe" als Traumfrau zu sehen war, zeigt sich hier nicht etwa mit ihrer Schwester – sondern mit ihrer Mutter Elke. Mit ihr genießt Larissa Marolt einen Tag an der Ostsee. 

21

 

Verwendete Quellen: Instagram, DWDL


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche