Nach "Sturm der Liebe": Larissa Marolt: Neuer Job in ZDF-Serie "Blutige Anfänger"

Bei "Sturm der Liebe" war Larissa Marolt die Traumfrau der 14. Staffel. Bald ist sie in einer neuen Rolle zu sehen - und wird dabei eine gänzlich andere Seite von sich zeigen

Die Rolle der Alicia Lindbergh in "Sturm der Liebe" war für Larissa Marolt, 26, die erste große TV-Rolle. Die Ärztin im Gefühlschaos zwischen zwei Männern spielte sie von August 2017 bis Oktober 2018. Jetzt hat Marolt einen neuen Serien-Job ergattert.

Ex-"Sturm der Liebe"-Star Larissa Marolt wird Polizistin

"Blutige Anfänger" heißt eine neue Vorabend-Serie des ZDF, in der sich alles um den Alltag von mehreren Polizeischülern dreht. Einer von ihnen: Larissa Marolt. Auf Instagram gewährt die ehemalige "Sturm der Liebe"-Schauspielerin ihren Fans schon jetzt einen Blick auf die neue Dienstkleidung: Statt Arztkittel wie am Fürstenhof trägt sie jetzt eine Polizei-Uniform. Der Blick verrät: Larissa Marolt gibt's auch in böse! 

 benfalls zu sehen sein werden Luise von Finckh (bekannt aus "GZSZ"), François Goeske, Jane Chirwa, Timmi Trinks.

"Der Bachelor" 2020

So tickt der neue Bachelor Sebastian Preuss

"Der Bachelor" Sebastian Preuss ist bereit "für die ganz große Liebe"
Er ist der neue Bachelor: Sebastian Preuss ist 29 Jahre alt, kommt aus München und ist neben seinem Job als Malermeister Profi-Kickboxer.
©RTL / Gala

Darum geht es in der neuen Serie mit Larissa Marolt 

In einer Pressemitteilung des Mainzer TV-Senders heißt es: "Die Hochschüler der Polizeifachhochschule Halle an der Saale werden in ihrem Praxis-Semester mit ersten Mordfällen konfrontiert, die sie mit Unterstützung ihrer Ausbilder in der Mordkommission lösen müssen. Dabei machen sie als Anfänger natürlich auch Fehler und müssen immer wieder neu dazulernen auf ihrem Weg zu fertigen Kriminalbeamten. In 'Blutige Anfänger' wird in jeder Folge im Wechselspiel zwischen Hochschule und wahrem Leben ein Fall seziert, diskutiert und gelöst. Daneben begleitet die Serie die privaten Verwicklungen der Studenten, Dozenten und Ausbilder.

Gedreht werden zwölf Folgen bis Ende Oktober 2019. Ein Ausstrahlungstermin wurde noch nicht bekanntgegeben.

"Sturm der Liebe" | ARD

Wen Dirk Galuba, Erich Altenkopf und die anderen "Fürstenhof"-Stars privat lieben

Jenny Löffer alias "Annabelle Sullivan" und Julian Schneider alias "Joshua Winter"  Auf dem Bildschirm bei "Sturm der Liebe" spielten sie ein Liebespaar und auch im echten Leben, so brodelt die Gerüchteküche, könnte es gefunkt haben zwischen Jenny Löffler und Julian Schneider. Offiziell haben die beiden sich dazu noch nicht geäußert ... Dieses Foto, dass Löffler am 18. August 2019 auf Instagram hochlud, zeigt die beiden in vertrauter Poste im Italienurlaub. "Komm' näher, Liebling, das ist besser", lautet der Text dazu.   
Jennifer Siemann alias "Lucy Ehrlinger"  Die 32-Jährige ist glücklich mit Karsten Jaskiewicz. Zu diesem Foto schrieb der Schauspieler: "Jeder Tag mit dir ist ein Geschenk."
Erich Altenkopf alias "Dr. Michael Niederbühl"  Mit seiner großen Liebe, Schauspielerin und Sängerin Lilian Klebow, ist Erich Altenkopf seit 2011 verheiratet. Das Paar hat zwei Kinder: Ein Mädchen namens Charlie (geboren im März 2014) und einen Sohn namens Sonny (geboren im Januar 2017). Die Familie lebt gemeinsam in Wien; zur Arbeit nach München pendelt Altenkopf. Kennengelernt hatten er und Klebow sich 2008 bei einem Fest von "SOKO Wien". Für die Serie steht Klebow seit 2005 vor der Kamera.
Larissa Marolt alias "Alicia Lindbergh"  Die Schauspielerin, die von August 2017 bis Oktober 2018 bei "Sturm der Liebe" als Traumfrau zu sehen war, zeigt sich hier nicht etwa mit ihrer Schwester – sondern mit ihrer Mutter Elke. Mit ihr genießt Larissa Marolt einen Tag an der Ostsee. 

21

Verwendete Quellen: Presseportal, Instagram

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche