VG-Wort Pixel

Musik-Tipps Ohren auf: Das hören wir im Juni

Musik-Tipps der Redaktion
Musik-Tipps der Redaktion
© Shutterstock
Jeden Monat stellen wir Ihnen an dieser Stelle musikalische Neuheiten und Geheimtipps vor. Dieses Mal dabei: Loi, Jadu, Florian Künstler, Jano und JERY.

Jadu: Gefährliche Männer

Die Berliner Songwriterin, Musikerin und Sängerin macht mit ihrer Single einen düsteren Seelenstriptease, immer im Blick: zwischenmenschliche Abgründe und Grauzonen, aber immer gepaart mit coolem Sound.

JERY.: Woodstock

JERY. erzählt Geschichten und verbindet damit Menschen. Statt Sand, Strand oder Städtetrip ist der Kölner Musiker JERY. am liebsten mit seinem Van auf einem Roadtrip. Seine Musik entsteht im Van und spricht allen Roadtrip-Fans aus der Seele. Der perfekte Soundtrack für den Sommer.

Florian Künstler x Elen: Wovor hast du Angst

Fast alle kennen es: Man lernt jemand Neues kennen, gibt alles und macht dann doch wieder einen Rückzieher, wenn es ernst wird. Genau darum geht der Song der beiden Senkrechtstarter:innen. Aber so ernst der Text auch ist – der Beat ist wunderbar leicht und lädt direkt zum Tanzen ein.

Loi: Bad Idea

Wie, Loi ist Deutsche? Ja, die Newcomerin kommt aus Mannheim, auch wenn ihr Sound eher nach Manhattan klingt. Sie fragt in ihrem Hit, ob es eine schlechte Idee ist, das Chaos zurück ins Leben zu bringen. Wir finden: nein und sagen ja zu Spaß mit Loi.

Jano: Schneeweiß

Coole Frau, cooler Style: Jano mischt rockige E-Gitarren-Riffs mit geschmeidigen Rap-Flows, toller Stimme und ehrlichen Texten und zeigt so, dass starre Genres echt von vorvorgestern sind. Alle dürfen alles!

lgo Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken