Mission: Impossible: Es gibt zwei weitere Filme mit Tom Cruise

Christopher McQuarrie und Tom Cruise tun sich erneut zusammen und drehen zwei weitere "Mission: Impossible"-Filme. Das sind die Kinostarts.

Tom Cruise bei der UK-Premiere von "Mission: Impossible 6" in London

Zwei weitere Missionen für Ethan Hunt stehen an! Drehbuchautor und Regisseur Christopher McQuarrie (50) wird auch die nächsten beiden Teile von "Mission: Impossible" schreiben und inszenieren. Der 50-Jährige war bereits verantwortlich für den fünften und sechsten Streifen der Action-Reihe, "Rogue Nation" (2015) und "Fallout" (2018). McQuarrie bestätigte die Neuigkeit auf Twitter mit den Worten: "Missionen: Akzeptiert #MissionImpossible".

Ebenfalls via Twitter bestätigte Hauptdarsteller Tom Cruise (56) seine "Mission: Impossible"-Rückkehr als Ethan Hunt. Zudem kündigte er an, dass die beiden neuen Filme im Sommer 2021 und im Sommer 2022 erscheinen sollen. Laut dem US-Branchenblatt "Variety" wird McQuarrie die Sequels direkt nacheinander abdrehen. Zuvor kommt Tom Cruise noch mit einem anderen großen Projekt ins Kino: "Top Gun 2: Maverick". Die Fortsetzung des Kult-Streifens aus dem Jahr 1986 soll im Sommer 2020 in den USA anlaufen.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche