Milo Ventimiglia: Er wird zu Stuntikone Evel Knievel

Dem Draufgänger Evel Knievel wird ein Fernseh-Denkmal errichtet. "This Is Us"-Star Milo Ventimiglia soll darin den Titelhelden mimen.

Milo Ventimiglia fliegt bald als Evel Knievel durch die TV-Lüfte

Der Name Evel Knievel (1938-2007) ist als Synonym für waghalsige Stunts in die Popkultur übergegangen. In einer neuen TV-Serie über den draufgängerischen Stuntman aus den 1960er und 1970er Jahren soll laut der US-amerikanischen Seite "The Hollywood Reporter" der "This Is Us"-Star Milo Ventimiglia (42) in die Haut von Robert Craig "Evel" Knievel schlüpfen.

Demnach werde Ventimiglia nicht nur die Titelrolle in "Evel" übernehmen, sondern auch als ausführender Produzent der Serie fungieren. Im kommenden Jahr werde der Dreh der limitierten TV-Produktion starten. Im Zentrum sollen dabei neben Knievels riskantem Job auch seine Familie und die Probleme stehen, beides unter einen Hut zu bekommen.

Prince Damien

Wobei er im Dschungelcamp zum Hausdrachen wird

Prince Damien
Prince Damien ist mächtig aufgeregt, als es für ihn endlich für seine Dschungelcamp-Teilnahme nach Australien geht.
©Gala

Knievel ließ sich im Laufe seiner Karriere immer wieder auf halsbrecherische und extrem gefährliche Stunts auf seinem Motorrad ein. Immer wieder zog er sich dabei diverse Knochenbrüche zu. Als er und ein anwesender Kameramann nach einem missglückten Sprung über ein Haifischbecken 1977 schwer verletzt wurden, beendete Knievel seine Karriere. Er starb am 30. November 2007 im Alter von 69 Jahren an Lungenversagen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche