Michelle Pfeiffer: Bald in "Maleficent 2" zu sehen?

Michelle Pfeiffer ist kurz davor, zum Cast von "Maleficent 2" zu stoßen. Damit würde sie an der Seite von Angelina Jolie zu sehen sein.

Es wäre ein Traum-Duo: Michelle Pfeiffer (59, "Gefährliche Liebschaften") wird offenbar bald an der Seite von Angelina Jolie (42, "Wanted") "Maleficent 2" drehen. Das berichtet zumindest das US-Branchenblatt "Variety". Demnach seien die Gespräche dazu bereits weit fortgeschritten. Ganz in trockenen Tüchern sei der Deal aber noch nicht.

Falls sie aber mit an Bord sein sollte, würde Pfeiffer die Rolle der Königin in der Fortsetzung zum erfolgreichen "Maleficent" übernehmen. Neben Jolie spielen auch noch Elle Fanning (20, "Der seltsame Fall des Benjamin Button") und Ed Skrein (35, "Deadpool") in dem Streifen mit. Die Dreharbeiten dazu sollen noch in diesem Jahr beginnen.

Claudia Norberg

Vorm Dschungel-Abflug noch Kontakt mit Michael Wendler

Claudia Norberg
Claudia Norberg war 29 Jahre mit Michael Wendler zusammen. Nach der Trennung von dem Schlagerstar will sie nun selbst in der Öffentlichkeit durchstarten.
©Gala

Erst kürzlich verriet Angelina Jolie in einem Interview mit der US-Seite "Deadline", dass die Arbeiten am Drehbuch bereits begonnen hätten. Außerdem werde "Maleficent 2" ein "sehr starker Nachfolger" werden. Der erste Teil des auf dem Märchen "Dornröschen" basierenden Films spielte weltweit bisher umgerechnet rund 635 Millionen Euro ein.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche