VG-Wort Pixel

"Sturm der Liebe" Das macht Michael N. Kühl heute, nach seinem Ausstieg

Michael N. Kühl spielte in "Sturm der Liebe" den Sommelier David Hofer 
Michael N. Kühl spielte in "Sturm der Liebe" den Sommelier David Hofer 
© ARD / Christof Arnold
In "Sturm der Liebe" spielte Michael N. Kühl zwei Jahre lang die Rolle des David Hofer. Seitdem ist es ruhig um ihn geworden - zumindest im TV. Was er stattdessen macht, verrät sein Instagram-Account 

Im Mai 2017 verkündete Michael N. Kühl zum Bedauern vieler Fans seinen Ausstieg bei "Sturm der Liebe". Doch was treibt er seitdem eigentlich so?

Michael N. Kühl: Das macht er nach "Sturm der Liebe"

Die Welt entdecken 

Nach "Sturm der Liebe" ist es auf dem Bildschirm ruhig um Kühl geworden. Seine Zeit verbrachte er unter anderem mit Reisen. Das zeigen Schnappschüsse seiner Erlebnisse auf Instagram. Station machte er in Schottland, England, Spanien, Österreich und Kolumbien. Zu letzterem hat er eine besondere Beziehung: Als er drei Jahre alt war, zog Kühl mit seiner Familie nach Bogotá. 1999, nach etwa neun Jahren, kehrten sie nach Deutschland zurück. 

Neuer Input als Schauspieler 

Neben dem Reisen bildete sich Michael N. Kühl beruflich weiter, zum Beispiel mit Kursen beim kanadischen Oscarpreisträger Paul Haggis und dem argentinischen Schauspiellehrer Fernando Piernas. "Für mich ist es großer Luxus, dass ich mir diese guten Lehrer aussuchen kann", sagt Kühl über die Zeit auf der Website seiner Schauspiel-Agentur "Neidig"- "Schon alleine dafür war die Zeit bei ‘Sturm der Liebe‘ gut. Jetzt hoffe ich, dass ich bald in tollen neuen Projekten zeigen kann, was ich dort gelernt habe."

Theater spielen

Am 25. Februar 2018 verkündete Kühl auf Instagram und Facebook, dass er nach neun Jahren wieder auf einer Theaterbühne stehen wird: Im März und April tourt er mit dem Stück "Gespenster", einem Familiendrama, durch Deutschland

Wiedersehen mit alten Kollegen 

Auch, wenn die gemeinsamen Drehtage der Vergangenheit angehören, verbringt Kühl dann und wann noch Zeit mit ehemaligen "Stürmern". Zum Beispiel auf dem Oktoberfest 2017, wie ein Schnappschuss mit "Michael Niederbühl"-Darsteller Erich Altenkopf auf Facebook zeigt.   Beim "Audi Directors Cut" in München im Juni 2017 gab es mit mit Florian Stadler, Christin Balogh und Kai Albrecht ein herzliches Wiedersehen. 

Gibt es ein Comeback bei "Sturm der Liebe"?

Die aktuelle Handlung bei "Sturm der Liebe" würde den Weg für ein Comeback von Michal N. Kühl alias David freimachen. Gala fragte Anfang März beim Ersten nach, was an einem Comeback dran ist. Antwort: "Zur kommenden Handlung dürfen wir leider nicht mehr verraten, als in den Kurzfassungen zur Sendung steht". Heißt wie gewohnt: Abwarten und "Sturm der Liebe" schauen. 

jre Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken