VG-Wort Pixel

Maxi Biewer Zum Abschied: Ihre verrücktesten Momente vor laufender Kamera

Auch für Maxi Biewer ist ihr Abschied emotional.
Mehr
Mehr als 15.000 Wettervorhersagen hat Maxi Biewer im Fernsehen präsentiert. Jetzt verabschiedet sich die Wetterexpertin – hier sehen sie noch einmal die schönsten, ungeplanten Highlights und charmanten Live-Pannen ihrer Karriere.

"Ja ja, wir lassen uns überraschen": Vielleicht war das die Devise von Maxi Biewer, 57, für ihre Karriere als Wetterexpertin bei RTL. Nach drei Jahrzehnten verlässt sie die große Bühne. "Wer Maxi kennt, der weiß, welche Energie sie hat. [...] Den wohl berühmtesten Lachanfall brachte ihr und uns ein leicht ermüdeter Kollege, der aufgrund einer technischen Panne mitten in der Wetterkarte landete", schreibt ihr RTL-Kollege Björn Alexander.

Maxi Biewer: Wohin führt sie ihre Reise jetzt?

Nach dem Ende ihrer Karriere im Fernsehen bleibt Maxi ihrer Rolle als Wetterfee aber weiter treu – zumindest ein bisschen: Gemeinsam mit ihrem Ehemann möchte sie jetzt die Welt vom Boot aus erkunden. "Im Sommer geht es zu den Kanaren. Anschließend – also am Ende der altantischen Hurrikansaison – werden wir in Richtung Karibik weitersegeln", verrät sie. Mit ihrem Motto "Am Ende wird alles gut" verabschieden sich Kolleg:innen und Fans von Maxi. Ihre verrücktesten Momente können Sie im Video noch einmal erleben.

Verwendete Quelle: RTL News

cre Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken