VG-Wort Pixel

"Let's Dance" Hier tankt Massimo Sinató Energie bei seiner Liebsten

Massimo Sinató und Rebecca Mir
© instagram.com/rebeccamir
Aktuelle "Let's Dance"-News im GALA-Ticker: Vor der Show tankt Massimo Sinató Energie bei Rebecca Mir +++ Michelle gibt erstes Statement nach ihrem Ausscheiden aus der Show +++ Das denkt Amira Pocher über ihren Contemporary.

Die beliebte Tanzshow "Let's Dance" findet trotz anhaltender Coronapandemie auch in diesem Jahr wieder statt. Die 15. Staffel startete am Freitag, 18. Februar 2022, um 20:15 Uhr mit der Kennenlernshow, bei der die 14 prominenten Teilnehmer:innen, die Profitänzer:innen und die Zuschauer:innen die Paarungen erfahren haben. Am 25. Februar fand die erste offizielle Wettbewerbsshow statt. 

"Let's Dance" 2022: Alle News zur 15. Staffel 

1. April 2022

Vor der Show genießt Massimo Sinató ein paar Sonnenstrahlen mit seiner Frau

"Let’s Dance" geht in die sechste Runde und Profitänzer Massimo Sinató, 41, hat offenbar genau den richtigen Weg gefunden, um vor der Show noch einmal Kraft zu tanken: Mit seiner Frau Rebecca Mir, 30, und dem gemeinsamen Nachwuchs genießt er ein paar Sonnenstrahlen im Grünen. Dabei ist dieser herzerwärmende Schnappschuss entstanden. Heute Abend dürfte diese entspannte Zeit aber vorbei sein. Denn dann heißt es wieder bei einem relativ schnellen Tanz: Vollgas geben! Mit Tanzpartnerin Amira Pocher, 29, wird Massimo einen Charleston aufs Parkett legen. Das Tanzpaar will zu dem Lied "Yes Sir, tha's my Baby" von "Firehouse Five Plus Two" die Jury und das Publikum überzeugen.

Massimo Sinató und Rebecca Mir
© instagram.com/rebeccamir

31. März 2022

Das sagt Michelle über ihr Aus bei "Let's Dance"

Bei "Let's Dance" gibt es wieder einen Ausfall, dieses Mal allerdings nicht wegen Corona. Sängerin Michelle, 50, muss die Show überraschend verlassen. Ihr Arzt hat der 50-Jährigen ein Tanzverbot auferlegt. Auf Instagram meldet sich die "Nicht verdient"-Sängerin jetzt selbst zu Wort und kann ihre Enttäuschung nicht verbergen. "Ich bin natürlich extrem traurig", sagt sie in ihrer Story und bedauert das Aus. "Es war eine tolle Reise für mich."

Eine andere Wahl hatte Michelle aber nicht. Erst jetzt gibt sie zu, wie schlimm ihre Rückenschmerzen wirklich waren: "Ich habe mich zu jeder Show und zu jeder Probe jeden Tag freispritzen lassen, damit ich quasi schmerzfrei tanzen kann." Doch letztendlich ging es nicht mehr weiter. Der Schmerz holte sie ein. "Am Ende war es so schlimm, dass ich mich nicht mehr bewegen konnte", gesteht sie. Dass Michelle nicht topfit war, machte sich auch in den Jury-Urteilen bemerkbar. Dazu sagt die Schlagersängerin: "Vielleicht kann jetzt der ein oder andere ein bisschen nachvollziehen, warum ich tatsächlich ein bisschen steif aussah beim Tanzen."

28. März 2022

Amira Pocher lässt ihren Contemporary Revue passieren

Da staunte das Publikum nicht schlecht! Bei Amira Pocher, 29, und Massimo Sinató, 41, übertrumpfte Joachim Llambi, 57, seine Mitjuroren bei der Punktevergabe. Währenddessen Motsi Mabuse, 40, und Jorge Gonzáles, 45, Amiras und Massimos Contemporary zu "Dein ist mein ganzes Herz" mit jeweils acht Punkten würdigten, zückte Joachim Llambi die 9-Punkte-Kelle. Für die Frau von Oliver Pocher, 44, eine echte Überraschung, denn eigentlich hatte sie sich mit der Songauswahl unwohl gefühlt. 

"Also ich muss sagen, dass ich mit diesem Lied wirklich Startschwierigkeiten hatte. Ich habe einfach nicht verstanden, warum ich diesen Song kriege. Ich weiß nicht, ob da irgendjemand einen Plan verfolgt hat, aber 'Dein ist mein ganzes Herz'? Das passt einfach nicht zu mir, das war wirklich gar nicht so einfach. Ich habe sehr, sehr viele Probleme damit gehabt", verrät die zweifache Mutter im Podcast "Die Pochers hier". Die Choreografie von Massimo Sinató habe sie hingegen überzeugt. Die führte am Ende sogar dazu, dass Juror Joachim Llambi "ein bisschen Gänsehaut" hatte.

Wäre der Auftritt anders verlaufen, hätte die 29-Jährige allerdings ihren Ärger an "Let's Dance" ausgelassen. "Dann bin ich wirklich am Überlegen, ob ich zum Beispiel was sage wie: 'Dann gebt mir verdammt noch mal ein Lied, das zu mir passt, zudem ich was zu erzählen habe.'"

Die "Let's Dance"-News der vergangenen Woche

Haben Sie die"Let's Dance"-News verpasst? Dann hier entlang zu den Nachrichten der vergangenen Woche!

Verwendete Quellen: Podcast "Die Pochers hier", instagram.com, rtl.de

cba / swa Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken