VG-Wort Pixel

Ludwig Heer + Giulia Siegel Nun erfährt er die Wahrheit über ihre Gefühle

Ludwig Heer und Giulia Siegel bei "Temptation Island VIP"
Ludwig Heer und Giulia Siegel bei "Temptation Island VIP"
© TVNOW / Frank Fastner
Giulia Siegel weinte in der vergangenen Folge "Temptation Island VIP" bittere Tränen, als sie sah, wie ihr Ludwig mit einer anderen Frau im Bett liegt. Nun wird Ludwig diese Reaktion seiner Partnerin präsentiert ...

Das Drama um Giulia Siegel, 46, und Ludwig Heer, 39, bei "Temptation Island VIP" geht weiter: Super tough und selbstsicher zogen die beiden bei dem TV-Format ein, gebrochen und verunsichert verlassen sie es. In der neuesten Folge wird Ludwig auf knallharte Art klar, wie sehr er Giulia mit seinem Verhalten verletzt hat. Plötzlich macht auch er sich Sorgen, die Beziehung könnte gefährdet sein.

Giulia Siegel bricht in Tränen aus

Giulia Siegel bei "Temptation Island VIP"
Giulia Siegel bei "Temptation Island VIP"
© TVNOW

Was ist passiert? Eigentlich hatte Giulia in den anfänglichen Folgen kein Problem damit, dass es Ludwig in der Männer-Villa ordentlich krachen lässt und mit den Single-Ladys feiert. Dazu gehörte auch schon mal der ein oder andere Lap-Dance oder eine durchzechte Nacht im Gruppen-Bett. Doch plötzlich wandelte sich das Blatt und Giulia kamen die Tränen, als sie ihren Partner neben einer anderen Frau im Bett liegen sah. "Das ist nicht Spaß haben, das ist kein Flirt, das ist Kuscheln ... Das ist große Scheiße, was er da macht", lautete ihr Urteil - und das, obwohl ihr Moderatorin Angela Finger-Erben, 40, mitteilte, dass noch mehr Personen mit im Bett lagen.

Im anschließenden Interview wurde sie noch deutlicher: "Was ich gesehen habe, ist nicht der Mann an meiner Seite. Was ich gesehen habe, ist nicht 100 Prozent Vertrauen, ist nicht 100 Prozent Liebe. Ihr stellt gerade mein komplettes Leben, meine Welt auf den Kopf."

Ludwig Heer wird einiges klar

Nun wird Giulias Reaktion Ludwig und den anderen Promi-Männern in der neuen Folge präsentiert und diese löst zumindest bei Ludwig sichtlich einen Schock aus.

Willi Herren, 45, hat solch ein Drama hingegen schon erwartet und entgegnet: "Wenn man seine Frau liebt, liefert man nicht solche Bilder." Und auch Julian Evangelos, 28, findet "Der Ludwig ist einfach am Arsch nach dem Lagerfeuer. Aber er hat’s auch nicht anders verdient. Heute hat der Typ endlich mal gecheckt, was für ’ne Scheiße er hier die ganze Zeit baut."

Ludwig Heer bei "Temptation Island VIP" - zu sehen auf RTL und bei TVNow.
Ludwig Heer bei "Temptation Island VIP" - zu sehen auf RTL und bei TVNow.
© TVNOW

Bis zu dem Moment glaubte Ludwig nämlich noch, Giulia habe Bilder zu sehen bekommen, die einen falschen Eindruck vermitteln und nicht der Wahrheit entsprechen. Doch jetzt wird ihm klar: "Ich war mir vor diesem Experiment zu tausend Prozent sicher, dass wir uns gegenseitig absolut vertrauen. Das scheint doch ein bisschen anders zu sein..."

Ludwig wirkt wie versteinert, fängt beinahe an zu weinen. Immerhin sieht er ein: "Ich hab's auf jeden Fall unterschätzt, definitiv. Ich hätte diese Reaktion von ihr nicht erwartet." Sein Fazit nach dem Lagerfeuer ist deutlich: "Ich hab‘ mir schon gedacht, dass es scheiße wird, aber ich finde, es war noch wesentlich schlimmer, als ich es mir vorgestellt habe."

Bereits im Trailer für das Finale ist zu sehen, dass es für Ludwig aber tatsächlich noch schlimmer wird. Das Paar trifft endlich wieder aufeinander und der Koch muss sich nun den Vorwürfen seiner Partnerin stellen.

Verwendete Quellen:tvnow.de

Gala


Mehr zum Thema