VG-Wort Pixel

Love Island Elena spricht Klartext: Deshalb ist Schluss mit Jan

Elena Miras spricht über die Trennung von "Love Island"-Freund Jan Sokolowsky
Elena Miras spricht über die Trennung von "Love Island"-Freund Jan Sokolowsky
© RTL II / Presse
Nachdem Finale von "Love Island" trennte sich Jan Sokolowsky von Elena Miras. Was geschah wirklich zwischen dem Paar?

Für Fans der RTL-II-Dating-Show "Love Island" war es ein Schock: Alles aus zwischen ihrem Traumpaar Elena Miras, 25, und Jan Sokolowsky, 28! Nur drei Tagen nach dem Finale am vergangenen Montag (2. Oktober) gab der Barkeeper bekannt, dass er sich von der Schweizerin getrennt hat. Verstehen tun das nur wenige, immerhin schienen er und seine Liebste nach anfänglichen Problemen endlich zueinandergefunden zu haben. Nachdem Auszug aus der Villa begleitete Elena Jan sogar in seine Heimat Köln, lernte dort seine Familie und Freunde kennen. GALA.de hakt bei Elena nach: Was ist zwischen dem Paar vorgefallen und was geschah wirklich am Abend der Trennung? 

So lief die Trennung zwischen Elena und Jan

Nach dem Ende von "Love Island" präsentierte sich das Gewinnerpaar auf Instagram schwer verliebt, alle Zeichen stehen auf ein Happyend. Doch das Glück für Elena sollte ein jähes Ende finden. "Am Mittwochabend sagte Jan, dass er keine Gefühle mehr für mich hätte und nichts für mich empfinden würde. Ich bin in Tränen ausgebrochen", beschreibt sie den Moment, als Jan sie mit seiner Trennungsabsicht konfrontierte.

Elena entscheidet, bei dem befreundeten "Love Island"-Pärchen Basti und Linda zu übernachten, das ebenfalls in Köln wohnt. Am nächsten Tag fliegt die Account-Managerin in ihre Heimat Zürich. Ohne Jan, der sie eigentlich begleiten wollte, dafür mit der Hoffnung auf ein Liebescomeback. In der Schweiz angekommen, habe Jan sie angerufen und ihr mitgeteilt, dass die Trennung endgültig sei und er sie öffentlich machen wolle. 

Elena Miras kann es nicht glauben

Sie sei "genauso überrascht über die plötzliche Trennung wie alle anderen", sagt Elena. "Love Island"-Zuschauer wissen: Das Paar hatte während der Dreharbeiten seine Probleme. Sie war ihm zu launisch und impulsiv, sie vermisste Sicherheit und ein klares Bekenntnis von ihm. Eine On-Off-Beziehung war die Folge. Doch das soll sich laut Elena zuletzt geändert haben. "Nach dem letzten Streit in der 'Love Island'-Villa war alles geklärt zwischen Jan und mir. Es gab keine Diskussionen; wir haben viel gelacht. Es war perfekt.“

Warum ist dann trotzdem Schluss? Das kann sich Elena auch nicht recht erklären. Mit ihrer Zeit bei "Love Island" ist sie trotzdem im Reinen: "Ich bereue nichts, was bei und nach ‚Love Island‘ passiert ist. Ich würde alles genau noch einmal so machen. Das Leben geht jetzt einfach weiter."

Unsere Videoempfehlung zu diesem Thema:

Jana Ina Zarrella
jre Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken