Lollapalooza: Das Line-up für 2018 steht!

Festival-Freunde aufgepasst: Das Line-up für das Lollapalooza in Berlin ist komplett. Diese Headliner kommen im September in die Hauptstadt.

Das Line-up für das Lollapalooza Festival in Berlin ist komplett. Am Wochenende vom 8. und 9. September werden internationale sowie nationale Musik-Acts das Publikum im Berliner Olympiastadion und -park begeistern. Die Headliner in diesem Jahr sind The Weeknd, Kraftwerk 3D, Imagine Dragons, K.I.Z, The National, David Guetta, Kygo sowie Casper.

Liam Gallagher bis Scooter

Raúl Richter im Interview

Nackt im Dschungelcamp?

Raúl Richter
Raúl Richter ist seinigen Monaten wieder in festen Händen und genießt es, seine Freundin Vanessa Schmitt bis zum Einzug ins Dschungelcamp an seiner Seite zu haben.
©Gala

Außerdem wird es unter anderem Liam Gallagher, Ben Howard, Dua Lipa, Freundeskreis, Scooter, Rag'n'Bone Man, Von Wegen Lisbeth, The Wombats, Fil Bo Riva, Oliver Koletzki und Gurr zu sehen und zu hören geben.

Insgesamt gibt es auf der deutschen Ausgabe des Lollapalooza Festivals vier Bühnen: Main Stage 1, Main Stage 2, Perry's Stage und die Alternative Stage. Zusätzliche Auftritte finden im Weingarten statt. Dort werden kleinere Acts auftreten, wie zum Beispiel Manuel Möglich oder der Berliner Kneipenchor. Alle Informationen haben die Veranstalter auf der Homepage zusammengefasst.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche