VG-Wort Pixel

Michelle Hunziker zum ersten Mal bei "LOL" Ein Comedian hat sie "richtig gestresst"

Michelle Hunziker
© Future Image / imago images
Die TV-News im GALA-Ticker: Michelle Hunziker spricht über ihre Premiere bei "LOL – Last One Laughing" +++ Bauer sucht Frau": Peter und Kerstin haben sich getrennt +++ Gleich zwei "Bauer sucht Frau"-Überraschungen an Ostern.

TV-News 2022 im GALA-Ticker

14. April 2022

Michelle Hunziker: So empfand sie ihre Teilnahme bei "LOL – Last One Laughing"

Michelle Hunziker, 45, ist Teil der dritten Staffel von "LOL – Last One Laughing". In der Comedy-Show müssen sich zehn Kandidat:innen gegenseitig zum Lachen bringen, dürfen dabei aber selber nicht lachen! Zum ersten Mal muss sich nun auch die Moderatorin sechs Stunden lang das Lachen verkneifen. Nicht einfach, wenn unter anderem Mirco Nontschew, 52†, Carolin Kebekus, 41, Anke Engelke, 56, und Christoph Maria Herbst, 56, zum Cast gehören und ihr Gagfeuerwerk abschießen. Vor allem einer hatte es auf Michelle Hunziker abgesehen, wie sie im Interview mit "Prisma" verriet.

"Bei Anke Engelke und Mirko Nontschew fiel es mir am schwersten, nicht zu lachen", so Michelle. Der "Stromberg"-Star Christoph Maria Herbst hingegen machte ihr aus einem anderen Grund das Leben schwer. "Und dann gab es noch Christoph Maria Herbst, der hat mich richtig 'gestalkt'", erinnert sich die 45-Jährige. Ihre Vermutung: "Ich glaube, er hatte sich in der Show vorgenommen, dass ich sein erstes Opfer werde. Er hat mich richtig gestresst, das war nicht einfach."

Amazon Prime Video zeigt die dritte Staffel ab dem 14. April 2022. Es ist der letzte Auftritt von Comedian Mirco Nontschew, der im Dezember im Alter von 52 Jahren völlig unerwartet verstorben ist.

"Bauer sucht Frau": Peter und Kerstin haben sich getrennt

Schon wieder ein Liebesaus bei "Bauer sucht Frau": Dieses Mal erwischt es Peter und Kerstin aus der vergangenen Staffel. Dabei war die Hoffnung auf die große Liebe zwischen dem Ackerbauer und der Krankenhaussekretärin von Anfang an groß. Peter verliebte sich praktisch auf den ersten Blick und auch bei Kerstin entwickelten sich schnell Gefühle für den bayerischen Landwirt. Die beiden schmiedeten nach der Hofwoche sogar Zukunftspläne, Peter wollte direkt im Anschluss zu Kerstins Familie an den Chiemsee fahren, um auch ihr Umfeld kennenzulernen.

Doch seit einiger Zeit posteten die beiden keine gemeinsamen Fotos mehr in den sozialen Netzwerken, was bei den Fans für Unruhe sorgte. Nun bestätigen beide jeweils auf ihrem Instagram-Profil die Trennung: "Viele haben es schon vermutet und eigentlich war ich noch nicht bereit dafür aber da schon spekuliert wird werden wir es euch jetzt sagen. Ja ... wir haben uns getrennt. Bitte lasst uns unsere Privatsphäre und fragt nicht weiter nach. Danke für euer Verständnis [sic]", heißt es dort. Die Fans zeigen sich in den Kommentaren traurig und enttäuscht.

13. April 2022

"Bauer sucht Frau": Eine Verlobung und Babynews zu Ostern

"Bauer sucht Frau" ist zurück! Am Ostermontag, 18. April 2022, stellt Moderatorin Inka Bause, 53, die Teilnehmer vor, die im Herbst ihre große Liebe auf RTL suchen. Aber auch die alten Hasen kommen in einer Spezialfolge am 17. April 2022 zu Wort und die haben gleich zwei aufregende Neuigkeiten im Gepäck: eine Verlobung und ein Baby!

Bauer Nils, 33, und seine Vanessa, 34, aus der vergangenen Staffel wagen den nächsten Schritt. "Nils hat mir im Urlaub einen Heiratsantrag gemacht und den habe ich sehr, sehr gerne angenommen!", erzählt Vanessa im Interview mit RTL. Bereits im Finale von "Bauer sucht Frau" kam das Thema Hochzeit auf den Tisch. Fünf Monate nach der Ausstrahlung der Folge machen die beiden jetzt ernst.

Vanessa und Nils
Vanessa und Nils
© RTL / friese.tv/Andreas Friese

Und auch ein anderes Paar ist einen wunderbaren Schritt gegangen: Steffen und Nicole haben ein Baby bekommen. Die beiden hatten sich 2013 in der Show kennengelernt und sind nun Eltern eines Mädchens. "Dass unsere kleine Lisa jetzt in unser Leben getreten ist, da sind wir schon sehr stolz drauf!", schwärmt der Landwirt im Interview mit RTL. "Ich bin superglücklich mit meinen beiden Mädels!", schwärmt er weiter.

Moderatorin Inka Bause (r.) Steffen, Nicole und Tochter Lisa
Moderatorin Inka Bause (r.) Steffen, Nicole und Tochter Lisa
© RTL

Nicht die einzigen Babynews, wie der Sender anteasert. Neugierig geworden? Das Spezial "Bauer sucht Frau – Was ist auf den Höfen los?" ist am 17. April um 17:30 Uhr bei RTL zu sehen.

12. April 2022

Ex-"Bachelor" Niko Griesert verärgerte die Produktion

2021 fand Ex-"Bachelor" Niko Griesert, 31, in Finalistin Michèle de Roos die große Liebe. Doch bis dahin war es ein weiter und ungewöhnlicher Weg. Denn eigentlich schickte der Rosenkavalier seine Herzensdame schon vorher nach Hause, holte sie aber für das TV-Finale wieder zurück und tauschte dafür kurzerhand Stephie Stark gegen Michèle aus. Zuvor nahm Niko bereits Kontakt mit Michèle auf, doch das geschah hinter dem Rücken des Produktionsteams, was mächtig für Ärger sorgte. Jetzt schildert der IT-Projektmanager in Désirée Nicks, 65, Podcast "Lose Luder" die ganze Geschichte.

Der 31-Jährige berichtet: "Die Produktion fand es nicht so witzig, weil ich sie heimlich kontaktiert habe und du darfst ja kein Handy haben. [...] Es war Panik erst mal bei der Produktion." Zum Glück hätte das TV-Team aber Verständnis für Nikos Situation und sein Gefühlschaos gehabt. "Dann wurde umstrukturiert, ich habe Interviews gegeben, dass man das irgendwie darstellen konnte", erzählte er. Blieb noch das Problem mit dem nicht vorhandenen Handy. "Ich hatte kein zweites Handy, aber man bekommt ein Content-Handy. Man macht schon vorher Storys usw. – und dann bin ich abends im Hotel zur Rezeption und habe nach dem WLAN-Passwort gefragt", plaudert er aus. Am Ende haben sich alle Bemühungen gelohnt, denn das Paar ist bis heute glücklich liiert.

Kandidat Michael ist der erste bisexuelle Landwirt in der Geschichte von "Bauer sucht Frau

Die neuen Kandidaten für "Bauer sucht Frau" stehen in den Startlöchern. Am Ostermontag, 18. April 2022, stellt Moderatorin Inka Bause, 53, die Teilnehmer vor, die dann im Herbst ihre große Liebe auf RTL suchen. Ein Landwirt sorgt dann für eine Premiere. Mit Kandidat Michael wird es den ersten Mann geben, der angibt, sowohl auf Frauen als auch auf Männer zu stehen.

Der 27-Jährige ist seit einem halben Jahr Single. Das soll sich nun allerdings ändern. Ob er am Ende mit einem Mann oder einer Frau zusammenkommt, spielt für den Landwirt aus Nordrhein-Westfalen keine Rolle. Gegenüber RTL sagte er dazu: "Ich suche einen Menschen, mit dem ich ganz viel Spaß haben kann und der mit mir alt werden möchte. Mir fehlt im Leben der passende Mensch, der mir viel entgegenbringt und dem ich das auch zurückgeben kann. Das wäre der größte Traum, wenn das wahr werden würde." Michael erklärt: "Früher habe ich mich nur für Frauen interessiert. Aber vor zwei Jahren ist mir ein Mann über den Weg gelaufen, in den ich mich verguckt habe. Seitdem bin ich für alle Seiten offen." 

"Bauer sucht Frau"-Kandidat Michael
"Bauer sucht Frau"-Kandidat Michael
© RTL

11. April 2022

"The Masked Singer"-Kandidatin Joana Zimmer ist erleichtert über Show-Aus

Unter dem Galax'Sis-Kostüm bei "The Masked Singer" versteckte sich Sängerin Joana Zimmer, 39. Dieses Geheimnis wurde vergangenen Samstag, 9. April, in Folge vier gelüftet. Ein Positives hat ihr Ausscheiden aus der Musikshow dennoch: Im Gespräch mit "Promiflash" verriet die Mutter eines zweijährigen Sohnes nämlich, dass sie froh sei, nun wieder mehr Zeit für ihr Kind zu haben.

"Ich muss sagen, dass man als Mama total zwiegespalten ist. Wenn der Kleine zahnt und Fieber bekommt und dies und das, dann möchte man bei seinem Kind sein, muss aber auch in der Maske sein", so Joana. Diesem Zwiespalt muss sich die "I Believe"-Interpretin nun zum Glück nicht mehr aussetzen. Joana Zimmer meint: "Ich stille auch noch und trage das Kind viel. [...] Ich gehe jetzt gerne wieder nach Hause. Ich habe eben etwas, wohin ich kommen kann." Ob sie einen Partner hat, ist nicht bekannt.

Oana Nechiti + Erich Klann: Ex-"Let’s Dance"-Paar teilt neues Foto von Baby Liam

Ein Baby kann das Leben der Eltern auf den Kopf stellen. Das wissen auch die ehemaligen "Let’s Dance"-Stars Oana Nechiti, 34, und Erich Klann, 34. Am 23. März 2022 kam ihr zweites Kind Liam zur Welt und wenige Tage später erklärte Erich auf Instagram, wie er sich fühlt: "Stark, bewusst, neugierig und einfach glücklich!", schrieb er damals über seine Erfahrungen. Jetzt zeigt seine Partnerin Oana Nechiti mit einem Instagram-Beitrag, wie sehr der winzige Nachwuchs das Leben des Paars verändert. Auf dem veröffentlichten Foto kuschelt Erich mit dem kleinen Liam im Aufnahmestudio.

Eigentlich wollte er mit Oana eine neue Folge ihres Podcasts "Tanz oder gar nicht" aufnehmen. Dazu schreibt die gebürtige Rumänin: "Gestern hat die Aufnahme länger gedauert. Unser kleiner Liam hatte Lust mit Papa zu kuscheln." Und wenn Liam kuscheln will – dann wird auch gekuschelt. Mama Oana reagiert emotional auf diesen Schnappschuss: "Dieses Foto gibt mir Leben", schreibt sie.

Sie haben TV-News verpasst?

Die Fernseh-News der vergangenen Woche lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: instagram.com, promiflash.de, rtl.de, Podcast "Lose Luder, prisma

cba / swa / jse / jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken