Lindsay Lohan: Hochzeit am Set von "2 Broke Girls"

Schauspielerin Lindsay Lohan veröffentlichte ein Bild vom Set der Erfolgsserie "2 Broke Girls" - in der Episode geht sie unter die Bräute

Lindsay Lohan, 27, wird heiraten - vorerst aber nur am Set von "2 Broke Girls".

Die Leinwandschönheit ("Girls Club - Vorsicht bissig!") zeigte ihrer Fangemeinde am Mittwoch (12. März) ein Bild, das sie am Set der Hit-Serie "2 Broke Girls" zeigt. Darin wird die Schauspielerin laut "TVLine.com" die Rolle der "Claire Guinness" verkörpern, eine angehende Braut, die die zwei Hauptfiguren "Max" und "Caroline" bittet, ihren Hochzeitskuchen zu backen. Sobald die beiden, die von den Darstellerinnen Kat Dennings (27, "Thor") und Beth Behrs (28, "American Pie präsentiert: Das Buch der Liebe") verkörpert werden, "Claire Guinness" kennen lernen, merken sie schnell, dass diese Probleme damit hat, Entscheidungen zu treffen. Keine gute Charaktereigenschaft einer zukünftigen Braut - und reichlich Stoff für eine lustige Geschichte.

Promi Big Brother 2019

Wie das Netz auf die Finalisten reagiert

Promi Big Brother 2019: Wie das Netz auf die Finalisten reagiert
Die Finalisten von "Promi Big Brother" stehen fest: Theresia, Joey, Tobi und Janine. Doch der ein oder andere Twitter-User hätte sich ein anderes Ende gewünscht.
©Gala / Stern

Via Twitter postete Lindsay Lohan eine Botschaft mit einem Link, der zu ihrer Website führt. Darauf sind drei kleine Fotos der Besetzung zu sehen - und die Skandalnudel in einem züchtigen Brautkleid. "Ich teile mit euch eine Vorschau auf meinen Hochzeits-Moment am Set von '2 Broke Girls', Leute", schrieb sie unter die Schnappschüsse.

Setbilder

Stars bei den Dreharbeiten 2014

16. Dezember 2014: Bei den Dreharbeiten von der Serie "The Slap" spielen Uma Thurman und Penn Badgley ein ungleiches Paar.
16. Dezember 2014: Natürlich handelt es sich hier um den neuen James Bond Film "Spectre". Wir sind gespannt was Daniel Craig uns diesmal zu bieten hat.
16. Dezember 2014: Gillian Anderson ist hier zu sehen bei dem Dreh der Serie "Hannibal".
12. Dezember: Angelina Jolie während der Dreharbeiten zu "Unbroken" im Gespräch mit den Darstellern hinter den Kulissen.

193

Doch nicht nur das Set von "2 Broke Girls" macht sie unsicher. Die Darstellerin präsentierte im Fernsehen ihre eigene Realityshow, die am Sonntagabend (9. März) erstmals ausgestrahlt wurde und laut der britischen "Daily Mail" nur 700.000 Zuschauer vor den Bildschirm lockte. Die Serie, die auf dem Kanal "OWN" von Talkmasterin Oprah Winfrey, 60, gesendet wird, zeigt die Schauspielerin, nachdem sie im August vergangenen Jahres die Entzugsklinik in Malibu verlassen und nach New York aufbrach, um ein neues, drogenfreies Leben zu beginnen. In der ersten Folge sieht man den Rotschopf, wie er noch in einem Hotel lebt und sein Bestes versucht, um eine Wohnung im Big Apple zu ergattern. Auch Mutter Dina Lohan, 51, sowie Schwester Ali, 20, treten in der Sendung auf.

Doch das It-Girl ist scheinbar nicht nur bei TV-Sendern gefragt, ihr wurden angeblich umgerechnet 717.000 Euro vom Verlag "HarperCollins" angeboten, um ihre Memoiren zu schreiben - darin soll sie die Höhen und Tiefen ihres Privatlebens und ihrer Karriere thematisieren. "Es wird mehr oder weniger eine Autobiografie, aber die Leseprobe hatte nicht gerade viele Seiten", plauderte ein Insider gegenüber der "New York Post" aus.

Was ganz sicher ist: Die "2 Broke Girls"-Folge mit Lindsay Lohan als Braut wird in Amerika am 14. April ausgestrahlt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche