Lindsay Lohan + Charlie Sheen: Horror-Traumpaar

Lindsay Lohan und Charlie Sheen sollen für den fünften Teil der "Scary Movie"-Reihe engagiert worden sein. Vermutlich stirbt einer von beiden schon in der Anfangsszene

Von der Produktionsfirma werden sie bereits überschwänglich als das "heißeste neue Paar der Welt" angepriesen: Lindsay Lohan und Charlie Sheen sollen die Verträge für ihre Auftritte im Film "Scary Movie 5" unterschrieben haben. Wie "hollywoodreporter.com" berichtet, sei, nach wochenlangen Gerüchten, dass beide für den fünften Teil der Horrorparodie-Reihe engagiert wurden, nun alles unter Dach und Fach.

Laut der Filmdatenbank "imdb.com" soll Charlie Sheen wie bereits in "Scary Movie 3" und "Scary Movie 4" die Rolle des Farmers "Tom Logan" übernehmen, auch wenn der im vierten Teil nach einem Sturz vom Balkon gestorben ist. Logisch ist das nicht, aber dafür eben auch eine Horror-Komödie.

Lindsay Lohan

Little Girl Lost

30. Juli 2013: Wieder frei - Lindsay Lohan verlässt nach ihrem 3-monatigen Aufenthalt die Suchtklinik in Malibu. Sie war vom Gericht dazu verpflichtet worden, nachdem sie im Juni 2012 einen Autounfall verursacht hatte und im Verlauf der Untersuchungen einen Polizeibeamten belog.
Lindsay Lohan in "Liz & Dick"
6. Mai 2012: Was Lindsay Lohan und Woody Allen bei ihrem gemeinsamen Abendessen im "Phillippe Restaurant" wohl besprochen haben?
29. März 2012: Glücklich lächelt Lindsay Lohan im Gerichtssaal von Los Angeles: Ihre Bewährungsstrafe ist nach fünf Jahren nun o

45

Wie mehrere Film-Websites wie "metacritic.com" übereinstimmend berichten, wird Lindsay Lohan bei ihrem "Scary Movie"-Debüt eine Tanz-Diva spielen, die nach einem Misserfolg durchdreht. Und so haben sich die Produzenten scheinbar den Plot des oscarprämierten Films "Black Swan" mit Natalie Portman und Winona Ryder für ihre Persiflage ausgesucht. Für die Kamera darf die 26-jährige Lohan übrigens um zehn Jahre altern, da ihre Figur in den Mittdreißigern sein soll.

In welcher Beziehung Lohans und Sheens Rollen stehen werden, ist noch nicht bekannt. Allerdings spekuliert "Hollywood Reporter", dass entweder Sheen oder Lohan oder sogar beide in der Anfangssequenz des Films sterben könnten. Denn schon in den Vorgängerfilmen segnen in den ersten Minuten Gaststars wie Pamela Anderson oder Basketballer Shaquille O'Neal das Zeitliche.

Neben Charlie Sheen und Lindsay Lohan gibt es eine weitere neue Personalie bei "Scary Movie 5". Anna Faris wird nicht mehr in ihrer Hauptrolle als "Cindy Campbell" zurückkehren. Nach vier Teilen war Schluss für die 35-Jährige, die "comingsoon.net" schon im Mai sagte: "Ich glaube nicht, dass ich wieder mitmache." Mittlerweile ist Ashley Tisdale als neue Hauptdarstellerin bestätigt. Die Dreharbeiten zu "Scary Movie 5" sollen im September beginnen.

iwe

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche