Trauer bei der Lindenstraße: Tränen-Abschied von Hans Beimer

Am Sonntag (2. September) müssen die Fans der Lindenstraße ganz stark sein. Serien-Vater und Urgestein Joachim Hermann Luger verlässt das Format nach 33 Jahren und seine Rolle Hans Beimer stirbt den Serientod

Am Sonntag (2. September) kullern Tränen: Hans Beimer stirbt den Serientod - und seine Familie und Freunde trauern

Nach 33 Jahren und 1685 Folgen macht Joachim Hermann Luger, 74, Schluss: Das Serien-Urgestein verlässt die "Lindenstraße". Am Sonntag (2. September) findet die Beerdigung von Vater "Hans Beimer" statt - und es kullern viele Tränen. 

Lindenstraße: Trauer um Vater "Hans Beimer"

Nach so vielen Jahren wird Luger selbstverständlich fehlen. Doch nicht nur die Fans trauern um Hans Beimer. Seriensohn Moritz A. Sachs (Klaus Beimer) über den Ausstieg: "Ich freue mich, dass er in seinem Alter gesund genug ist, um zu sagen: Ich mache was Neues. Aber ich bin natürlich traurig, dass unser Kollege geht, und für meine Figur Klaus bin ich auch traurig, dass sein Vater geht. Der Vater Beimer wird uns sehr fehlen."

Neue Liebe für Nico Schwanz

"Es ist als würden wir uns schon seit sechs Jahren kennen"

"Bachelor in Paradise"-Julia Prokopy und Nico Schwanz sind ein Paar.
Große Liebe nach TV-Show "Bachelor in Paradise": Model Nico Schwanz und "Bachelor in Paradise"-Kandidatin Julia Prokopy sind jetzt ein Paar.
©RTL / Gala

Lindenstraße

Warum muss Hans Beimer sterben?

Joachim Luger

Deshalb macht Joachim Hermann Luger Schluss

Gegenüber der "BIld"-Zeitung erklärte Joachim Hermann Luger zu seinem Ausstieg: "Im Oktober werde ich 75 Jahre alt, und da möchte ich noch einmal Neues wagen, einfach freier in meinen Möglichkeiten und Entscheidungen sein, mehr Theater spielen oder vielleicht auch in andere Rollenfiguren schlüpfen." Auch auf sein Privatleben möchte sich der TV-Schauspieler noch mehr konzentrieren können. "Und ich möchte gern mehr Zeit für meine Frau, meine Kinder und Enkelkinder haben. Wenn ich zu neuen Ufern aufbreche, dann meine ich damit auch, dass ich meiner Segelleidenschaft mehr nachgehen kann. Ich bin sehr gespannt darauf, was mich in meinem letzten Lebensabschnitt noch erwarten wird." 

Damals und heute

Was wurde eigentlich aus diesen Stars?

Mit der Teenager-Komödie "American Pie" gelingt Jason Biggs im Jahr 1999 der Durchbruch. Seitdem ist der Schauspieler mit den braunen Locken auf der Kinoleinwand und dem Red Carpet zu Hause. Mittlerweile ist der 42-Jährige rund 20 Jahre im Show-Geschäft und hat sich optisch kaum verändert.
Im Januar 2020 zeigt sich Jason Biggs auf dem Red Carpet bei einer Party in Kalifornien und scheint seit "American Pie" kaum gealtert zu sein. Mit einem verschmitzten Lächeln im Gesicht und in einen schicken Anzug gehüllt, posiert der Schauspieler selbstbewusst für die Fotografen.
Christopher Atkins und Brooke Shields in dem Film "Die blaue Lagune" aus dem Jahr 1980 als Richard und Emmeline Lestrange. Die damals 14-Jährige und der 19-Jährige wurden durch den Film weltberühmt. 
Brooke Shields knüpft nach dem Mega-Erfolg von "Die blaue Lagune" mit zahlreichen Film- und Fernsehrollen an. Von 1997 bis 1999 ist sie mit dem Tennisspieler Andre Agassi verheiratet. 2001 heiratet sie den Drehbuchautor Chris Henchy. 2003 kommt ihre erste gemeinsame Tochter zur Welt, am 18. April 2006 wird ihre zweite Tochter geboren.

134

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche