Linda Marlen Runge: GZSZ-Star mit Band auf Tour

Schauspielerin Linda Marlen Runge stellt ihren deutschen Fans ihre Band Lejana auf einer kleinen Tour durch Deutschland vor

, 27, geht mit ihrer Band "Lejana" im April auf Deutschlandtour, die sie unter anderem nach Hannover, Essen, Leipzig und Berlin führt.

Die Schauspielerin ("Gute Zeiten, schlechte Zeiten") gründete die Band 2008 mit dem mexikanischen Gitarristen Eder Perales. Den Musiker hatte sie über Steven Medina von "Tito and Tarantula" ("After Dark") kennengelernt. Um das Bandprojekt zu pushen, gab Linda Marlen Runge alles und wanderte sogar nach Mexiko aus, wo Perales lebte. Dort tingelte "Lejana" durch kleine Bars und Clubs und erreichte schnell Kultstatus. Das gefiel auch den Mexikanern und so beschloss die Universität von Guadalajara, Runge und ihre Musik zu unterstützen. Mit dem Geld produzierte "Lejana" ein Album, das sie auf den größten Musikfestivals in Mexiko vorstellte.

2013 allerdings ergab sich eine neue Gelegenheit für Runge: Die Brünette ging nach Berlin zurück und erspielte sich eine Rolle bei "GZSZ". Aktuell ist sie als "Anni Brehme" zu sehen. Ihr Seriencharakter veröffentlichte im November die Single "Far Away".

Die gebürtige Marburgerin ist aber nicht der erste "GZSZ"-Star, der sich derzeit musikalisch einen Namen macht - jüngstes erfolgreiches Beispiel ist die ehemalige Serienschauspielerin , 23,, die mit ihrer Band "Oonagh" die Top Ten der deutschen Charts eroberte. So etwas wünscht sich Linda Marlen Runge mit ihrer Band "Lejana" bestimmt auch.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche