VG-Wort Pixel

"7 Töchter" Wer ist eigentlich Lili Paul?

Lili Paul
Lili Paul
© TVNOW / Marina Rosa Weigl
Auf das erfolgreiche Doku-Format "6 Mütter" auf VOX folgt "7 Töchter". Mit dabei: Lili Paul, die Tochter von Circus-Roncalli-Gründer Bernhard Paul. 

Wie lebt es sich, wenn man von klein auf im Rampenlicht steht? In der neuen VOX-Doku "7 Töchter" geben sieben prominente Töchter auf diese Frage Antwort und nehmen die Zuschauer mit in ihr Privatleben.

Das ist Bernhard Pauls Tochter

Eine von ihnen ist Lili Paul, die als Tochter von Bernhard Paul, 72, im Circus Roncalli groß geworden ist. Das Showtalent wurde ihr in die Wiege gelegt: Seit ihrem sechsten Lebensjahr trainiert sie mit den erfahrenen Artisten des Circus Roncalli in der Manege, 2013 dann Lilis erster Auftritt zusammen mit ihren Geschwister Vivian, 30, und Adrian, 28, im Tourneeprogramm "Time is Honey" als Rollschuh-Akrobaten "Les Paul".

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Lili Paul: schulische Laufbahn und sportliche Erfolge

Nebenbei absolvierte Lili Paul ihre schulische Ausbildung mithilfe einer Privatlehrerin, die sie auf den Reisen begleitete. Ihren Realschulabschluss bestand die junge Artistin über ein Fernstudium, nun ist ihr nächstes Ziel das Abitur. Doch der sportliche Erfolg dominiert in ihrem Leben: Für das Jubiläumsprogramm "40 Jahre Reise zum Regenbogen" des Circus Roncalli zeigte sie sich 2016 als "Schlangenfrau" und stellte mit speziellen Turnübungen ihre außergewöhnliche Beweglichkeit unter Beweis. Es folgten weitere Auftritte beim berühmten Semper Opernball in Dresden und im "Apollo Variete"-Theater in Düsseldorf. Im Februar 2019 wurde Lili als Life-Ball-Engel in Wien vorgestellt.

Die Akrobatin wird Circus Roncalli übernehmen

Dass ihre Zukunft beim Circus liegt, weiß Lili Paul schon lange. Im Interview mit GALA verrät sie, dass sie mit sechs Jahren beschlossen hat, Akrobatin zu werden. "Da habe ich die erste Kontorsionistin gesehen, und mir war klar: Ich will im Zirkus arbeiten", so Lili. Irgendwann soll sie das Erbe ihres Vaters übernehmen, den nötigen Ehrgeiz und Stursinn dafür habe sie von ihm geerbt. Trotzdem wünscht sich die 21-Jährige eine Familie, am liebsten hätte sie drei Kinder. Obwohl sie ihren Vater absolut bewundert, würde Lili Paul bei ihren Kindern das ein oder andere anders machen."Mein Vater ist liebevoll, aber oft sehr gestresst. Ich würde mir ein ruhigeres Zusammenleben wünschen", so Lili gegenüber GALA.

Die Personality-Doku "7 Töchter" wird zum ersten Mal am Dienstag, 9. Juli, um 20:15 Uhr auf VOX ausgestrahlt. 

Verwendete Quellen: VOX, GALA-Interview

aen Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken