VG-Wort Pixel

"Rate Your Date" Die unendlichen Möglichkeiten der digitalen Liebe

Am 7. März kommt "Rate Your Date" in die Kinos - eine moderne Komödie über die Unmöglichkeit der Liebe in Zeiten unendlicher digitaler Möglichkeiten. Wir zeigen Ihnen einen exklusiven Clip 
Dating in der Großstadt ist wie Überleben in der Wildnis: Ein Gefühl, dass Dating-Profi Teresa, gespielt von Alicia von Rittberg, und ihre beste Freundin, Single-Mom und Romantikerin Patricia, gespielt von Nilam Farooq, absolut nachempfinden können.

"Rate Your Date": Kann ein Algorithmus vor Liebeskummer schützen?

© 2019 Twentieth Century Fox
Die beiden Power-Frauen haben keine Lust mehr, verarscht zu werden. Keine Lust mehr auf gebrochene Herzen und böse Überraschungen. Wenn man doch vorher wüsste, was für ein Typ einem am Abend gegenüber sitzt! Und da trifft Teresa den neurotischen Informatiker und völlig überforderten Dating-Anfänger Anton, gespielt von Marc Benjamin. Gemeinsam haben die beiden DIE Idee für eine Dating-App, die alle User in Kategorien einteilen lässt. Zusammen mit Patricia, dem Womanizer Paul, gespielt von Edin Hasanovic, der  schon länger auf der Suche nach der perfekten Start-Up Geschäftsidee ist, setzen sie #RateYourDate mit Kategorien wie #Crazybitch, #Heartbreaker, #Hinhalter, #Sextremist, #Pinguin, #Missperfect in die Tat um. Doch schnell kommt die Erkenntnis, dass Liebe vielleicht doch nicht in Schubladen passt und kein Algorithmus der Welt vor einem gebrochenen Herzen schützen kann.

Eindrucksvolle Besetzung

In den Hauptrollen sehen Sie ein Quartett, das zu den eindrucksvollsten jungen deutschen Schauspielern zählt: Alicia von Rittberg, 25 (Der Ballon, Jugend ohne Gott), Edin Hasanovic, 26 (You are wanted), Nilam Farooq, 29 (Mein Blind Date mit dem Leben, Heilstätten), und Marc Benjamin, 32 (Vielmachglas, High Society).
© 2019 Twentieth Century Fox
lsc / aen Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken