Schweiß, Fleiß und die ein oder andere Blase am Fuß - die 14 prominenten Teilnehmer der diesjährigen Staffel von "Let's Dance" müssen sich auf einige anstrengende Wochen gefasst machen. Ab dem 15. März werden sie jeden Freitag zusammen mit ihrem Profi-Tänzer eine Performance auf das Parkett legen, die dann die Jury, als auch die Zuschauer überzeugen muss. Denn nur mit genügend Punkten und ausreichend Anrufen kommt der Promi mit seinem Profi-Tanz-Partner in die nächste Runde. 

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche