VG-Wort Pixel

"Let's Dance" Trotz holprigem Start: Dieses Tanzpaar schaffte es ganz weit

"Let's Dance"-Gruppenfoto
"Let's Dance"-Gruppenfoto
© RTL / Stefan Gregorowius
Aktuelle "Let's Dance"-News im GALA-Ticker: Dieser Profi hat "die größten Fortschritte" gemacht +++ Amira Pocher gönnt sich eine Auszeit in der Wüste +++ Rebecca Mir und Massimo Sinató teilen neues Familienfoto zum ersten Geburtstag ihres Sohnes.

Die beliebte Tanzshow "Let's Dance" findet trotz anhaltender Coronapandemie auch in diesem Jahr wieder statt. Die 15. Staffel startete am Freitag, 18. Februar 2022, um 20:15 Uhr mit der Kennenlernshow, bei der die 14 prominenten Teilnehmer:innen, die Profitänzer:innen und die Zuschauer:innen die Paarungen erfahren haben. Am 25. Februar fand die erste offizielle Wettbewerbsshow statt. 

"Let's Dance" 2022: Alle News zur 15. Staffel 

12. Apri 2022

"Let's Dance"-Aus von Timur und Malika: Sie hatten "keinen einfachen Start"

In der siebten "Let's Dance"-Show drehte sich alles um die Liebe: Acht Paare wollten in der sogenannten "Love Week" am 8. April 2022 die Jury und das Publikum von ihren Talenten auf dem Parkett überzeugen. Doch für ein Duo reichten die Bemühungen nicht aus, um nach der Osterpause wieder auf die Bühne zurückkehren zu dürfen: Timur Ülker, 32, musste sich von seiner Tanzpartnerin Malika Dzumaev, 31, und der Show verabschieden. Und das trotz einer riesengroßen Entwicklung, die der GZSZ-Schauspieler in den vergangenen Wochen hingelegt hat, wie die Profitänzerin findet. Kurz nach dem Aus sagte sie im RTL-Interview: "Ich bin zufrieden mit Timur. Er hat eine tolle Entwicklung hingelegt." Und an Timur gerichtet: "Ich finde, du hast einen der größten Fortschritte hier gemacht. Danke dass wir so ein gutes Team waren [sic]."

Dass der Schauspieler und die Tänzerin ein so "gutes Team" geworden sind und es in der Show so weit geschafft haben, war offenbar nicht selbstverständlich. Denn auf Instagram veröffentlichte Malika Dzumaev später drei emotionale Momente vom Tanzparkett und gab zu: "Wir hatten keinen einfachen Start, aber wie haben von Woche zu Woche Gas gegeben." Dass die 31-Jährige sehr getroffen ist von ihrem Ende in der aktuellen Staffel, daraus machte sie schon nach der Sendung kein Geheimnis: Vor der Kamera kullerten bei ihr im Interview bereits die Tränen.

Wegen "Let's Dance"-Pause reist Amira Pocher in den Urlaub

Karfreitag herrscht striktes Tanzverbot. Wie auch in den vorherigen Staffeln pausiert "Let's Dance" daher am 15. April 2022. Eine gute Gelegenheit, um durchzuatmen und neue Energie zu tanken! Das dachte sich auch Amira Pocher, 29. Die Moderatorin ist kurzerhand mit ihrem Mann Olli und den beiden Kids in den Urlaub geflogen. Und wo ging's hin?

"Mitten in der Wüste, ich find das so geil", schwärmt die Zweifachmutter in ihrer Instagram Story von ihrem Ausblick. Anschließend teilt sie ein Liebesselfie mit ihrem Ehemann. Der ist in den letzten Wochen aufgrund des harten Trainingspensums bei "Let's Dance" ein wenig zu kurz gekommen. "Wir schauen, dass wir regelmäßig Date-Nights machen. Dass wir auch Dinge unternehmen. Das geht aber wegen 'Let's Dance' gerade nicht, weil ich wirklich fix und fertig bin", gestand die Tanzpartnerin von Massimo Sinató, 41, vor einigen Tagen gegenüber RTL. Die kleine Familienauszeit kommt da wie gerufen!

11. April 2022

"Let's Dance"-Baby feiert seinen ersten Geburtstag

Vor einem Jahr wurden "Let's Dance"-Profitänzer Massimo Sinató, 41, und Moderatorin Rebecca Mir, 30, zum ersten Mal Eltern. Ihr kleiner Sohn krönte das Familienglück der beiden, die sich bei "Let's Dance" kennen und lieben lernten. Inzwischen feiert der kleine Mann seinen ersten Geburtstag und die stolzen Eltern teilen zu diesem feierlichen Anlass einen goldigen Schnappschuss mit ihren Fans.

"Und auf einmal bist du schon 1 Jahr alt", schreibt Rebecca Mir zu der Aufnahme, die ihre kleine Familie am Strand zeigt. Die glückliche Mama bemerkt, "wie wahnsinnig schnell die Zeit vergangen ist!". Freudestrahlend hält sie ihren kleinen Sohn im Arm, der in einen kuscheligen Teddy-Anzug eingepackt ist. Mit den rührenden Worten "Mama und Papa lieben Dich" und drei Herz-Emojis beendet die Moderatorin ihr Posting, das auch Massimo auf seinem Instagram-Account veröffentlicht hat.

Die "Let's Dance"-News der vergangenen Woche

Haben Sie die "Let's Dance"-News verpasst? Dann hier entlang zu den Nachrichten der vergangenen Woche!

Verwendete Quelle:instagram.com, rtl.de

cba / swa Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken