Let's Dance : Das sagt Tina Ruland zum Rauswurf

Der "Cha Cha Cha" brachte ihnen kein Glück. Für Tina Ruland und Vadim Garbuzov ist die Zeit bei "Let's Dance" schon wieder vorbei. Ihre ersten Worte nach dem Show-Aus 

Tina Ruland + Vadim Garbuzov

14 Punkte von der Jury haben nicht gereicht. Die Zuschauer wählen Tina Ruland, 51, und Vadim Garbuzov, 30, in der ersten Entscheidungsshow raus. Damit endet die Reise bei "Let's Dance" für die Schauspielerin überraschend früh. GALA trifft die beiden nach der Live-Sendung auf dem Tanzparkett.

Darum tut das Aus nicht so weh

"Es könnte besser sein", sagt ein sichtlich enttäuschter Vadim nach der Entscheidung. "Aber es ist eine Live-Show, es kann Überraschungen geben." In der Tat hatte wohl kaum jemand die "Cha Cha Cha"-Tänzer schon in der ersten Sendung zittern sehen. Es gab Kritik, aber heute hätte nach Meinung von Motsi Mabuse, Jorge Gonzalez und Joachim Llambi eigentlich ein anderes Tanzpaar gehen müssen. Ein kleiner Trost für die 51-Jährige. 

Lustiger Clip

A Toy Story – Alles hört auf kein Kommando

"A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando" startet am 9. August 2019 in den deutschen Kinos.
Am 15. August 2019 startet "A Toy Story – Alles hört auf kein Kommando" in den deutschen Kinos – auf Gala.de sehen Sie schon vorab einen exklusiven Clip aus dem Kinderzimmer.
©Gala

"Das Gefühl, dass es für alle total überraschend ist, ist sehr schön.

Es wäre schlimmer, wenn alle sagen würden: 'Ja, sorry, war nicht gut. So können wir hocherhobenen Hauptes die Show verlassen und uns gut fühlen. Es ist ja auch ein bisschen ein Spiel. Einer muss zuerst gehen und das sind wir dieses Jahr", lautet Tinas Urteil im Gespräch mit GALA.

Tina Ruland will weiter tanzen

Doch trotz ihrer kurzen Zeit bei "Let's Dance" nimmt der "Manta Manta"-Star viel mit und sieht vor allem das Positive: "Ich habe meine ersten Tanzschritte gelernt und die haben auch noch Spaß gemacht. Wer kann schon sagen, dass er seinen ersten Tanzkurs beim Weltmeister macht?", sagt sie lachend und kündigt an, die Tanzschuhe so schnell nicht verstauben zu lassen. "Ich finde Tanzen total schön, ich bin sonst jemand, der bei der richtigen Musik auf dem Tisch tanzt und durch den ganzen Raum hüpft. Es kann gut sein, dass ich mit meinem Mann jetzt einen Tanzkurs mache. Der kann es nämlich auch nicht - und ich ja jetzt immerhin schon ein bisschen mehr als er." 

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche