VG-Wort Pixel

Bastian Bielendorfer Narbe aus seiner Kindheit schränkt ihn bei "Let's Dance" massiv ein

Bastian Bielendorfer gibt bei "Let's Dance" sein Bestes – doch eine Narbe aus seiner Kindheit schränkt ihn ein. Wie genau, verrät der Comedian im Video.
Mehr
Wenig Punkte und viel Kritik: Bastian Bielendorfer muss bei "Let's Dance" aktuell ganz schön einstecken. Doch hinter seiner vermeintlich schlechten Leistung steckt keine Faulheit, sondern ein Handicap, mit dem der Comedian seit Kindestagen leben muss.

Für Joachim Llambi, 57, grenzte die Tanzleistung von Bastian Bielendorfer, 37, in der dritten "Let's Dance"-Show an "Tanzverweigerung". Dabei trainiert Bastian hart – und hat sogar "körperlich ein paar Nachteile", wie er vor Kurzem via Instagram öffentlich machte.

"Let's Dance": Bastian Bielendorfer hat ein Handicap

Im Gespräch mit RTL spricht der Comedian nun offen über sein Handicap. "Ich bin mit einer Hautveränderung geboren worden und die wurde rausgeschnitten, als ich sechs Jahre alt war", erzählt der 37-Jährige. Im Video zeigt Bastian Bielendorfer jetzt zum ersten Mal seine Narbe und verrät auch, mit welchen Einschränkungen er seit seiner Kindheit leben muss.

Verwendete Quelle: RTL

aen Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken