Lena Gercke: Neuer Job für das vielseitige Model

Lena Gercke hat neben dem Modeln und Moderieren noch Zeit für weitere Jobs. Jetzt begab sich die GNTM-Gewinnerin auf ganz ungewohntes Terrain

Lena Gerckes erster Tag im neuen Job! Nach dem Modeln und Moderieren ist der Arbeitsplatz der 28-Jährigen nun ein schalldichter Sprecherraum. Denn sie hat eine Synchronsprechrolle übernommen.  Bei Instagram postete Lena ein Schwarz-Weiß-Bild, das sie vor einem Mikrofon mit ihrer Textmappe zeigt. 

"Im Synchrostudio für 'Die Schlümpfe-das verlorene Dorf'! Sooo aufregend!!", schreibt Lena zu dem Foto.


Lena Gercke als "Schlumpfblüte" 

Bereits im Januar hatte die "Germany's Next Topmodel"-Gewinnerin angekündigt, die Rolle der "Schlumpfblüte" in dem neuen Animationsfilm zu übernehmen. "Nachdem ich als Kind ein riiiiesen Schlümpfe-Fan war, ist ein kleiner Traum von mir wahr geworden!", so Lena damals. "Ich bin so gespannt auf diese neue Herausforderung und freue mich, Teil dieses wirklich coolen Casts zu sein."


Nora Tschirner spricht "Schlumpfine"

Im US-Original übernimmt Demi Lovato den Part der "Schlumpfine" und Sofia Vergaras Ehemann Joe Manganiello spricht "Hefty". Doch auch die deutsche Besetzung kann sich sehen lassen.

Lena Gerckes Stimme bekommt auf der Leinwand unter anderem Gesellschaft von Nora Tschirner als "Schlumpfine", Iris Berben als "Schlumpfhilde" und Heiner Lauterbach als "Papa Schlumpf"

Wie sich Lena in ihrem neuen Job schlägt, gibt es ab 6. April im Kino zu sehen und zu hören.

Fashion-Looks

Der Style von Lena Gercke

Zum Muttertag postet Lena Gercke ein Bild von sich und ihrer Mutter, auf dem das Model eine stylische schwarze Lederjacke trägt. Besonders interessant ist jedoch, was die GNTM-Gewinnerin dazu schreibt: "Du stehst immer hinter mir! Ich werde mein Bestes tun, um das auch an meine Kinder weiterzugeben." Die schwangere Schönheit spricht von ihren Kindern - Mehrzahl! Bekommt Lena etwa Zwillinge? Oder plant sie nach ihrer jetzigen Schwangerschaft bereits die nächste?
Der perfekte Look für warme Tage im Sommerurlaub? "SEIN weißes Shirt" – weiß auch Lena Gercke, die ihrem Freund Dustin kurzerhand sein Hemd geklaut hat. Darunter blitzt nur ihr türkisfarbener Bikini hervor, mehr braucht es an sonnigen Tagen nicht. Weniger ist mehr! Den Fans gefällt's! Für das sexy Sommerfoto bekommt das Model viele Komplimente und Likes bei Instagram. Ihren wachsenden Babybauch kaschiert Lena mit dem Oversize-Shirt gekonnt. Schade eigentlich!
Mit einem Spiegel-Selfie meldet sich Lena Gercke auf Instagram bei ihren Fans. Es ist eines der ersten Fotos, die sie nach der großen Babynews zeigen – doch von ihrem Babybauch ist auf diesem Foto keine Spur. Clever versteckt ihn Lena an diesem Morgen unter ihrem schwarzen Shirt. Auch die schwarze Hose und der graue XL-Blazer sind perfekte Kleidungsstücke, um den wachsenden Babybauch nicht zu betonen.
Lena Gercke im Schnee

155


Look-o-Mat

Lena Gercke: Früher und heute

Look-o-Mat: Lena Gercke: Früher und heute
©Gala


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche