Late Night Berlin: ProSiebens Antwort auf Jan Böhmermann - und dessen Antwort

Gelungener Auftakt für Klaas Heufer-Umlauf und seine neue Show "Late Night Berlin". Auch wenn das Rad mit dieser Show nicht neu erfunden wurde. Und wenn Platzhirsch Böhmermann gleich mal mit einer Spottaktion die Aufmerksamkeit wieder auf sich zog

Klaas Heufer-Umlauf ,34, hat am 12. März erstmals seine eigene Late-Night-Sendung an den nachtaktiven Zuschauer gebracht. Samt Anfangsmonolog, lustigen Einspielern, Sidekick und prominenten Gästen. Kurzum: Die Late-Night-Unterhaltung wurde noch nicht revolutioniert, die meisten der zuweilen derben Gags zündeten aber trotzdem. Und das doch glatt in Abwesenheit jenen Jokos, ohne den man den Namen Klaas bislang nie aussprechen konnte.

Heufer-Umlauf routiniert

Somit ist also die Antwort von ProSieben auf Jan Böhmermanns, 37, "Neo Magazin Royale" im ZDF gefunden. Und klammheimlich sicherlich auch die Hoffnung, den seit Stefan Raabs Abgang vakanten Sendeplatz endlich erfolgreich gefüllt zu haben. Für die Premiere stimmte das, 12,1 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe von 14-49 Jahren, das entspricht 750.000 Zuschauern, sind ein ordentlicher Wert.

Dschungelcamp 2020

Damit beschämt Markus Reinecke seine Kinder

Markus Reinecke
Markus Reinecke ist mit seinem bunten 70er-Jahre-Outfit der Paradiesvogel im Dschungelcamp 2020, auch wenn er dieses dann gegen eine einheitliche Dschungel-Kluft tauschen muss.
©Gala

Von Nervosität war angesichts der Erwartungshaltung aber zumindest bei Gag-Routinier Heufer-Umlauf nichts zu merken. Und auch im Talk mit seinem ersten Gast, TV-Kollegin Anne Will, 51, gab sich der Late-Night-Debütant keine Blöße. Es war einfach solide Kost, was er darbot.

Überraschung durch die Werbung

Für Furore sorgte allerdings das, was der Zuschauer in der letzten Werbeunterbrechung sehen konnte: Hier hatte sich Konkurrent Jan Böhmermann mit der Autovermietung Sixt zusammengetan - und unter dem Motto *WELOVETOENTERYOU einen lustigen Konter gefahren. 

"Late Night Berlin" wird künftig jeden Montag ab 23:00 Uhr ausgestrahlt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche