Ex-Dschungelcamperin Larissa Marolt: Sie steigt bei "Sturm der Liebe" ein

Ein prominenter Neuzugang bei "Sturm der Liebe": Ex-Dschungelcamperin Larissa Marolt ist bald als Ärztin Alicia Lindbergh bei der erfolgreichen ARD-Telenovela zu sehen

Von Australien in die bayerische Provinz. Es ist ein toller neuer Job für Larissa Marolt, 24: Die ehemalige "Germany's next Topmodel"- und Dschungelcamp-Kandidatin steigt bei der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" ein (werktags, 15.10 Uhr). Das gab der Sender am Montag bekannt.

Larissa Marolt bei Sturm der Liebe

Ab Folge 2.745 (voraussichtlicher Sendetermin: 10. August 2017) übernimmt Larissa Marolt die Rolle der Alicia Lindbergh - einer jungen Ärztin mit skandinavischen und österreichischen Wurzeln. "Alicia ist ein echter Freigeist. Ich konnte mich auf Anhieb mit dem Rollenprofil identifizieren", freut sich Marolt über ihren neuen Job. Zuvor war die 24-Jährige schon in Serien-Produktionen wie "Danni Lowinski" und "Alarm für Cobra 11" zu sehen.

Marolt kommt, Dietrich Adam alias "Friedrich Stahl" geht

Fast zeitgleich steigt ein langjähriger Darsteller aus: Dietrich Adam, 63, der seit 2013 den Hotelmiteigentümer Friedrich Stahl verkörperte, verlässt den "Fürstenhof" unter tragischen Umständen. Seine letzte Folge wird voraussichtlich am 11. August zu sehen sein. "Wenn der Wind weht, muss ein Seemann wieder hinaus, um neue Abenteuer zu erleben. Ich breche mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf zu neuen Ufern", kommentiert Adam seinen Ausstieg.

Die 13. Staffel der Erfolgs-Telenovela "Sturm der Liebe" läuft wochentags um 15:10 Uhr im Ersten.

Setbilder

Stars bei Dreharbeiten

Die Dreharbeiten für die Casting-Show "American Idol" gehen weiter, und in Zeiten der Coronakrise stimmt Jury-Mitglied Katy Perry ihre Kostüme natürlich auf die derzeitige Situation ab.
Da staunen die Autofahrer in Los Angeles nicht schlecht, als Popstar Harry Styles vor ihnen singend über die Straße fliegt. Die Performance ist Teil der "Crosswalk The Musical"-Episoden des britischen Entertainers James Corden. Die prominenten Darsteller nutzen die roten Ampelphasen, um auf unterhaltsame Weise bekannte Stücke in Kurzform zum Besten zu geben. 
Jennifer Garner teilt auf Instagram ein Bid von den Dreharbeiten zu ihrem neuen Netflix-Projekt "Yes Day" an der Seite von Schauspielkollege Édgar Ramírez. Bei der Komödie geht es um einen Tag, bei denen alle Wünsche der Kinder mit "Ja" beantwortet werden. Das klingt unterhaltsam.
Sind Owen Wilson und Jennifer Lopez etwa das neue Glamour-Paar? Ja! Allerdings sind die beiden nur in ihrem aktuellen Film "Marry Me", zu dem gerade die Dreharbeiten laufen, glücklich liiert. Wenn man genau hinschaut, sieht man die Markierungen auf denen die Schauspieler platziert werden.

189


Unsere Video-Empfehlung zum Thema "TV-Serie":

GZSZ feiert Jubiläum

So geht's hinter den Kulissen wirklich zu!

Zum 25-jährigen Jubiläum wird besonders edel gefeiert. Bei der Party mischen sich die "alten" GZSZ-Gesichter wie Wolfgang Bahro und Ulrike Frank mit den Young-Stars wie Thaddäus Meilinger.
25 Jahre GZSZ - das muss gefeiert werden! Werfen Sie mit uns, pünktlich zum Jubiläum von Deutschlands beliebtester Daily-Soap, einen Blick hinter die Kulissen. Wetten, dass Sie überrascht sein werden?
©Gala


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche