Larissa Marolt + Oliver Pocher: Juroren bei "Die große Chance"

Die Castingshow "Die große Chance" bekommt Verstärkung: Oliver Pocher und Larissa Marolt sind die neuen Juroren der Sendung

Larissa Marolt und Oliver Pocher sind neue Juroren bei "Die große Chance"

Oliver Pocher, 36, hat einen neuen Deal an Land gezogen. Der Moderator ("Alle auf den Kleinen") ist ab September Teil der ORF-Castingshow "Die große Chance" - das Pendent zu "Das Supertalent" aus Deutschland. Zusammen mit TV-Blondine Larissa Marolt (21, "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!") und dem Schlagerstar Petra Frey (35, "Fegefeuer") komplettiert er das Jury-Team rund um TV-Urgestein Peter Rapp (70, "Willkommen Österreich"). Pocher ersetzt den Rapper Sido (33, "Liebe") und erfreut die Verantwortlichen mit seiner Teilnahme sehr. "Wir haben für die vierte Staffel von "Die große Chance" eine neue und sehr vielseitige Jury zusammengesetzt", schwärmt ORF-Unterhaltungschef Edgar Böhm.

Dass Ulknudel Pocher eine spitze Zunge hat, bewies er bereits als Juror der Sendung "Comedy Chance" und zeigte dem Publikum, "dass er auch das österreichische Idiom richtig einschätzen kann und mit Witz und viel Showerfahrung sein Urteil auf den Punkt bringt". Auch für Larissa Marolt habe der Unterhaltungschef eine genaue Vision und ist sich sicher: "Sie vertritt die junge Generation und wird mit ihrer Unbekümmertheit und Direktheit dem jungen Publikum aus dem Herzen reden."

"Die Bachelorette"

Das sagt Gerdas Twitter-Gemeinde zum Halbfinale

"Die Bachelorette"
Im Halbfinale von "Die Bachelorette" wurde wieder viel geknutscht, gelacht und getrunken. Das sind die besten Twitter-Reaktionen.
©Stern / Gala

Let's Dance

Hier wird das Tanzbein geschwungen

Sila Sahin    Im Finale ausgeschieden    Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html
"Bachelor" Paul Janke     Im Halbfinale ausgeschieden    Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html
Marijke Amado    Ausgeschieden in Runde 3    Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de: www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html
Manuel Cortez und Melissa Ortiz-Gomez stehen als Sieger der sechsten Staffel des Tanzspektakels fest.

17

Marolt befindet sich derzeit ohnehin auf der Überholspur, sie tanzt sich in der Sendung "Let's Dance" die Seele aus dem Leib und wurde am Samstag mit der Romy, dem österreichischen Filmpreis, ausgezeichnet. Mit dabei war ihr Freund Whitney Sudler-Smith, 44, der extra aus Amerika nach Wien angereist war, um mit seiner Partnerin zu feiern und sich erstmals offiziell mit ihr zu präsentieren. "Ich bin sehr stolz auf sie. Ich finde, sie ist ein großer Star mit viel Charisma. Sie hat Persönlichkeit, Talent und Humor - ich bin wirklich stolz", schwärmte der Produzent von seiner Liebsten gegenüber "RTL". Auch die Camperin strahlte nach der Preisverleihung und fügte verliebt hinzu: "Er hat sich wahnsinnig für mich gefreut. Ich habe es auch in seinen Augen gesehen, und für mich ist es das Wichtigste, dass sich jemand wirklich für mich mitfreut."

Zeit zum Ausruhen und Durchatmen hat das TV-Sternchen neben ihrem Tanz-Engagement aber nicht. Die Castings laufen bereits und die vierte Staffel von "Die große Chance" soll Mitte September ausgestrahlt werden. Dann wird man auch sehen, ob Oliver Pocher, Larissa Marolt und Co. ein gutes Jury-Team bilden.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche