VG-Wort Pixel

Larissa Marolt + Michael Wendler Schlag den Dschungel-Star


Stefan Raabs "Schlag den Star" bekommt ein neues Konzept. Demnächst werden zwei Stars gegeneinander antreten. Mit dabei sind unter anderem die Dschungelveteranen Larissa Marolt und der Wendler

Stefan Raabs TV-Show "Schlag den Star" kehrt ab Juli mit einem neuen Konzept zurück: Statt wie bisher einen Prominenten gegen einen Zuschauer antreten zu lassen, werden sich nach Angaben von ProSieben in den kommenden vier Folgen jeweils zwei Prominente unter einem bestimmten Motto duellieren.

Wie der Sender auf seiner Website mitteilt, werden auch die Dschungelstars Larissa Marolt, 21, und Michael Wendler, 41, mit von der Partie sein. Marolt, die derzeit noch in der RTL-Show "Let's Dance" zu sehen ist, soll unter dem Motto "Das Duell der Schönheiten" gegen Moderatorin Annica Hansen ("Elton zockt – Live") antreten. Schlagersänger Michael Wendler, der das diesjährige RTL-Dschungelcamp nach nur vier Tagen verließ, hat die Gelegenheit, sich unter dem Motto "Das Duell der Gegensätze" gegen Comedy-Star Axel Stein, 32, zu behaupten.

Weitere Promis, die in der neuen "Schlag den Star"-Reihe aufeinandertreffen werden, sind Thore Schölermann, 29, und Marco Schreyl, 40, die unter dem passenden Motto "Das Duell der Moderatoren" ins Rennen gehen, sowie Star-Koch Steffen Henssler, 41, und der in Stefan Raabs Shows unvermeidliche Joey Kelly, 41. Alle Promis spielen um ein Preisgeld von 50.000 Euro und können nach Angaben des Senders selbst entscheiden, was sie mit dem Geld machen wollen.

Die neuen Folgen starten am 19. Juli. Welche Folge zuerst gezeigt wird, will ProSieben bald bekannt geben.

avo / Gala

Mehr zum Thema