Lady Gaga: Nackt im Werbevideo

Lady Gaga ließ für ein esoterisches Werbevideo die Hüllen fallen - es geht um die Kunst, aber auch um Geld

Es wird wohl einer ihrer seltsamsten Auftritte bleiben, und das will bei Lady Gaga schon einiges heißen: Die 27-Jährige ist für ein Werbevideo ins Eva-Kostüm geschlüpft. Die exzentrische Sängerin ('Pokerface') entschied sich dazu, die sogenannte "Abramovic-Methode" nackt und summend im Wald vorzustellen, um das "Marina Abramovic Institut" (MAI) zu unterstützen. Die unkonventionelle Schule wurde für Teilnehmer geschaffen, die "das Bewusstsein ihrer momentanen körperlichen und mentalen Erfahrungen vergrößern" wollen, heißt es auf der Webseite der Organisation. Gaga zeigt die Methode in dem zweiminütigen und höchst kuriosen Video 'Die Abramovic-Methode ausgeübt von Lady Gaga', das am Mittwoch auf dem Vimeo-Profil des MAI gepostet wurde.

Sie summt einen Ton, der während des gesamten Videos zu hören ist, trägt ein gespenstisches Outfit, bevor die Kamera sie schließlich nackt zeigt.

Vergangenen Monat traf Gaga Marina, die Gründerin der Abramovic-Methode, bei einer Benefizveranstaltung im New Yorks "Watermill Center". Der Star ist ein großer Unterstützer der Organisation, die eine Kickstarter-Kampagne veröffentlichte, um ein "dauerhaftes, interdisziplinäres Perfomance- und Erziehungscenter für die Abramovic-Methode zu schaffen".

Die Mission der Bewegung ist es, jeder Art von Kunst eine Plattform zu bieten: "Das 'Marina Abramovic Institut' ist für die Präsentation und Bewahrung einer lang anhaltenden Arbeit bestimmt, die Performance-Kunst, Tanz, Theater, Film, Musik, Oper und andere Formen, die sich in der Zukunft entwickeln können, einschließt. MAI will Kooperationen zwischen Kunst, Wissenschaft, Technologie und Spiritualität fördern. Es will diese Felder in gemeinsame Gespräche beziehen. MAI will einen Raum schaffen, um Workshops, Vorträge, Residenzen und Forschungen zu veranstalten."

In der Gaga hat das MAI eine eifrige Anhängerin - das schrille Wald-Video ist nciht ihr einziger Auftritt für den Abramovic-Kickstrater, in einem anderen Video liest sie aus dem Stanislaw-Lem-Buch "Solris".

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche